Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Der Aussichtspunkt vom Col Margherita

Fassatal
leicht
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Der Aussichtspunkt vom Col Margherita

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    0:10 h
  • Strecke
    4.9km
  • Höhenmeter
    690 hm
  • Höhenmeter
    690 hm
  • Max. Höhe
    2567 m
Eine kühne Seilbahn und ein panoramareicher Grat

Wegbeschreibung

Dieser Ausflug ist ein Aufstieg im Namen des Komforts, da er mit der Seilbahn stattfindet. Es ist jedoch nicht zu unterschätzen, denn er führt zu einem außergewöhnlichen Panoramabalkon, von dem aus man in großer Höhe atemberaubende Ausblicke genießen kann: das gesamte Tal von San Pellegrino, das Fuchiade-Becken, die Pale di San Martino, die Civetta-Gruppe und die Dolomiten im Osten in Richtung Cortina d‘Ampezzo. Ein einfaches und unvergessliches Erlebnis.

Startpunkt

Talstation der Seilbahn

Zielpunkt

Bergstation der Seilbahn Col Margherita

Besonderheiten

Von der Bergstation der Seilbahn in 2483 m Höhe kann man leicht etwas mehr Höhe gewinnen, wenn man dem auf 2550 m ansteigenden Bergrücken in westlicher Richtung in Richtung des Gipfels Iuribrutto/Gereburt (2697 m) folgt. Zwischen den Felsen öffnet sich plötzlich der Blick auf den schönen See von San Pellegrino (1886 m). Er ist ein beliebtes Ziel, nicht weit vom San Pellegrino-Pass entfernt.

Parken

Parkplatz nahe der Talstation der Seilbahn Col Margherita

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Lena Lechthaler

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte