Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Auf den Saubacher Kofel

Barbian Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Auf den Saubacher Kofel

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:00 h
  • Strecke
    11.7km
  • Höhenmeter
    830 hm
  • Max. Höhe
    1632 m
Wandertour auf altem Plattenweg

Wegbeschreibung

Von Barbian (836 m) aus wandern wir auf dem Gehweg entlang der Straße Richtung Saubach. Bevor wir zum Weiler kommen, biegen wir nach rechts in den Forstweg mit der Beschilderung „Saubacher Rundweg“ ab. Auf dieser Forststraße marschieren wir aufwärts. Wir erreichen nach einer knappen halben Stunde den nach rechts steil aufwärts führenden Kofelweg (M. rot-weiß-rot Nr. 28). Nach ca. 1:30 Std. gelangen wir auf einen bequemen Forstweg (bei der ersten Kurve nach links weitergehen), der uns zu den ersten Almen von Schritzenholz (1457 m) bringt. Wir bleiben auf diesem Weg, der an weiteren Almen vorbei nach Norden abdreht. Es geht immer weiter aufwärts, bis wir zu Steig Nr. 27 gelangen, der unseren Weg überquert. Wir wandern nun der M. 27 folgend nach rechts hinunter. Nach der Überquerung des Baches erreichen wir bald die Almen von Pian. Von dort geht es abwärts zum Kaserbach. Der Abstieg geht auf M. 27 weiter. In der Nähe von Kasserol zweigt er nach links ab, Richtung Briol und Dreikirchen. Wir bleiben auf Weg Nr. 3, der uns hinab nach Barbian führt.

Startpunkt

Barbian

Zielpunkt

Barbian

Besonderheiten

Proviant selber mitnehmen, denn es gibt keine Einkehrmöglichkeiten!

Parken

Barbian

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis nach Waidbruck und dem Bus nach Barbian.

Anfahrt

Durch das Eisacktal nach Waidbruck und nach Barbian.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite