Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Auf den Fallmetzer

Mühlbach Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Auf den Fallmetzer

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    6.9km
  • Höhenmeter
    470 hm
  • Max. Höhe
    2517 m
Von Meransen in die grünen Pfunderer Berge.

Wegbeschreibung

Anfahrt von Mühlbach nach Meransen und mit der Umlaufbahn hinauf zum Gitschberg (2107 m). Von der Bergstation nun auf Steig 21 die Hänge querend zur Zasslerhütte (2050 m; Almgaststätte), weiter zu Wegteilung und rechts weiterhin auf Weg 21 kurz hinauf zum Ochsenboden (2198 m; Senke mit Wegweisern). Nun auf Weg 6 am Hang leicht absteigend zur Weißalm (2177 m; unbewirtschaftete Hütte), kurz weiter zu Weggabel und rechts auf Steig 6 B kurz hinauf zum Falzarer Joch (2259 m). Nun links (nordwestwärts) teilweise auf einem alten Steig am begrasten Südhang hinauf zum Südostgrat, über diesen problemlos (Steigspuren) hinauf zu einem Zaun und nun teilweise steiler, aber für trittsichere Geher weiterhin nicht schwierig empor zu einem Gratköpfl und zum Gipfel (2568 m; ab Bergstation Gitschberg knapp 2 Std.).
Rückweg: am kürzesten über den Aufstiegsweg (knapp 1:30 Std.).

Startpunkt

Meransen bei der Talstation der Seilbahn Gitschberg.

Zielpunkt

Meransen bei der Talstation der Seilbahn Gitschberg.

Parken

In Meransen bei der Talstation der Seilbahn Gitschberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn oder dem Bus nach Mühlbach und von dort mit der Seilbahn nach Meransen.

Anfahrt

Nach Mühlbach am Eingang des Pustertales und von dort hinauf nach Meransen bis zum Parkplatz an der Talstation der Seilbahn Gitschberg.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur

Zur Startseite