Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Auf den Allwartstein

Prags
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Auf den Allwartstein

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    3:30 h
  • Strecke
    6.2km
  • Höhenmeter
    580 hm
  • Höhenmeter
    570 hm
  • Max. Höhe
    1957 m
Im urigen Pragser Tal unterwegs und dabei viel Sonne tanken.

Wegbeschreibung

Vom ehemaligen Bad Altprags (1379 m; am Sträßchen von der Pragser Straßengabelung zur Plätzwiese gelegen) der Mark. 15 (nicht 15A!) und dem Wegweiser »Buchsenriedl« folgend zuerst längere Zeit auf breitem, nur mäßig ansteigendem Güterweg südostwärts bergan, später auf einfachem Fußpfad (stets Mark.15) steiler durch den Wald hinauf zum Waldsattel Buchsenriedl (1803 m; Zaun), dort links ab und am Waldgrat auf Steig 15A empor zum höchsten Punkt des Almersteins (1954 m; knapp 2 Std.). – Abstieg: Vom Gipfel nordwärts auf Steig 15A über den Waldrücken, dann durch eine Bergwiese und schließlich durch steile Waldhänge ohne Orientierungsprobleme hinunter zum Ausgangspunkt; ab Gipfel ca. 1:30 Std.

Startpunkt

Bad Altprags.

Zielpunkt

Bad Altprags.

Parken

Bad Altprags.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Pustertal-Bahn bis nach Welsberg oder Niederdorf. Von dort weiter mit dem Bus bis nach Schmieden. Zu Fuß in ca. 40 min. zum Ausgangpunkt der Tour.

Anfahrt

Anfahrt von Westen: A22 - Ausfahrt Pustertal - auf der SS49 bis zur Abzweigung ins Pragsertal (rechterhand) - in Schmieden sich links halten und weiter bis nach Brückele.

Quelle

Book_13

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Südtiroler Gipfelwanderungen

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Natur

Kultur