Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Auf das Plankenhorn

Sarntal - Sarnthein Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Auf das Plankenhorn

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    4:30 h
  • Strecke
    12.7km
  • Höhenmeter
    430 hm
  • Max. Höhe
    2555 m
Von Reinswald zum aussichtsreichen Gipfel.

Wegbeschreibung

Von Reinswald im Sarntal (1492 m) mit der Umlaufbahn hinauf zum Pichlberg (2150 m, Gaststätte) Dann auf Weg 11 kurz ostwärts zur Abzweigung des Getrum- Kammweges (Markierung 8), auf diesem am Grashang problemlos hinauf zum Sattele, einer Erhebung mit Kreuz (2460 m, ab Bergstation knapp 1 Std.) Von dort kurz hinab in ein Jöchl und eine sanfte Anhöhe überschreitend zu einer weiteren Senke (ca 2450 m); nun über einen steinigen Rücken hinauf zum Vorgipfel des Plankenhorns (2575, verschiedene Wegweiser) und nach einer flachen Mulde über den nahezu waagrechten, etwas felsigen Verbindungsgrat problemlos hinaus zum Hauptgipfel mit dem Kreuz (2589 m; ab Ausgangspunkt knapp 2 Std.)
Abstieg: Entweder über den beschriebenen Zugangsweg, oder aber – sofern man nicht weiter dem Kamm ostwärts folgen will (gesicherte Felspassagen) – zurück zum Vorgipfel, auf Steig 8 A südostwärts teilweise in steilem Zickzack hinunter zum Getrumsee (2368 m), weiter auf Steig 8 A zum breiten Weg 7, auf diesem in leichtem Abstieg hinaus zur Getrumalm (2094 m; Gastschenke, ab Gipfel knapp 1:30 Std.) und auf dem breiten Weg 7 hinunter nach Reinswald (gut 2:30 Std.).

Startpunkt

Pichlberg, Bergstation der Umlaufbahn in Reinswald

Zielpunkt

Talstation der Umlaufbahn Reinswald

Parken

Bei der Talstation der Umlaufbahn in Reinswald befindet sich ein großer Parkplatz.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Bozen mit dem Bus ins Sarntal nach Reinswald.

Anfahrt

Von Bozen in das Sarntal bis zum Skigebiet Reinswald.

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Zur Startseite