Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Auf das Aldeiner Weißhorn

Aldein Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour Auf das Aldeiner Weißhorn

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:45 h
  • Strecke
    4.9km
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Höhenmeter
    360 hm
  • Max. Höhe
    2314 m
Gipfeltour auf das Weißhorn zwischen Eggental und Südtiroler Unterland.

Wegbeschreibung

Anfahrt durch das Eggental zum Lavazé-Joch und weiter zum Jochgrimm (1989 m; Gastbetrieb). Von da stets der Beschilderung “Weißhorn” und “Neuer Steig” folgend auf nicht zu verfehlendem, gut markiertem Fußpfad zuerst durch Grashänge, dann durch Latschenbestände und zuletzt kurz in der Felszone durchwegs mittelsteil und unschwierig hinauf zum Gipfel (2317 m; ab Jochgrimm 1 -1:30 Std.). – Empfohlener Abstieg: Vom Gipfelkreuz ganz kurz über die Aufstiegsroute hinab zur Wegteilung, nun rechts dem Wegweiser “Radein-Zirmersteig” folgend auf markiertem Steig kurz in den Felsen und dann am Rande der Bletterbachschlucht hinunter zu erster Weggabel, weiter hinunter bis zu einer Rastbank, hier links ab (nicht weiter bergab!) und auf Steig 12A in weitgehend ebener Waldquerung hinüber zur Gurndinalm (1952 m, Ausschank); von da schließlich auf breitem Weg 2 in 20 Minuten nahezu eben zurück zum Jochgrimm; ab Gipfel knapp 2 Std.

Startpunkt

Jochgrimm

Zielpunkt

Jochgrimm

Besonderheiten

Gipfelsammler können vom Jochgrimm auf markiertem Steig in knapp 1:30 Std. auch das Schwarzhorn (2439 m) besteigen.

Parken

Parkplatz am Jochgrimm

Öffentliche Verkehrsmittel

Wird nicht von Linienbussen angefahren.

Anfahrt

Von Bozen über Kardaun und durch das Eggental zum Lavazèjoch

Bewertung der Redaktion

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Unterkunft-Tipps

Tab für Bilder und Bewertungen

Unterkünfte

Natur

Kultur

Zur Startseite