Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

6 Von Varone zum Lago di Tenno

Alto Garda
Zur Merkliste hinzufügen

Informationen zur Tour 6 Von Varone zum Lago di Tenno

Tour Hauptmerkmale

  • Dauer
    2:15 h
  • Strecke
    10.7km
  • Höhenmeter
    600 hm
  • Höhenmeter
    600 hm
  • Max. Höhe
    660 m
Wer zwischen Riva und Arco im Stau steckt, dabei Gelegenheit hat, modern-monotone Industrie- und Gewerbearchitektur zu studieren, mag es kaum glauben: Nur wenige Kilometer von all den Zweckbauten, dem hektischen Gewusel gibt es eine ganz andere Welt, sind malerisch verwinkelte Dörfer zu entdecken, Burgen und dazu ein idyllischer Bergsee. Letzterer speist eine viel besuchte Attraktion im Hinterland von Riva: den Varone-Wasserfall. Ganz in der Nähe des Naturschauspiels, mitten in Varone, liegt übrigens ein historisches Fabrikgelände, die große Papierfabrik des Ortes. Sie erinnert daran, dass die Papierherstellung am Gardasee eine weit zurückreichende Tradition hat. Fast wie aus der Zeit gefallen wirkt Canale, ein Dörfchen am alten Weg nach Judikarien, nach dem Zweiten Weltkrieg von seinen Bewohnern verlassen, dann aber wieder entdeckt und in den folgenden Jahrzehnten peu à peu restauriert. Initiant war Giacomo Vittone, nach dem heute die »Casa degli Artisti« im Ort benannt ist (www.casartisti.it). Längst ist Leben in den Ort zurückgekehrt; das Künstlerhaus veranstaltet regelmäßig Ausstellungen und Seminare. Hier hat die Kunst den Alltag erobert, Fresken schmücken so manche Hausmauer, ein Laden bietet Kunsthandwerk (keinen Kitsch) an.

Wegbeschreibung

Die Wanderung führt zunächst einmal in, nicht auf den Berg. Nachdem man seinen Obolus entrichtet hat, ist der Weg frei zum möglicherweise etwas feuchten Vergnügen. Nach der Besichtigung des fast hundert Meter hohen Varone-Wasserfalls beginnt der Aufstieg zum Tennosee. Zunächst auf einem schönen Weg parallel zur Straße, dann kurz mit ihr, bis ein Schild links den »Sentiero di Gola« anzeigt. Zwischen Olivenbäumen steigt man auf gepflastertem Pfad bergan. Das Dörfchen Cologna (258 m) bleibt rechts; der alte Weg führt hinein in die kleine, bewaldete Klamm unterhalb von Tenno. Links ragt das Castello di Tenno in den Himmel. An den nicht zugänglichen mächtigen Baukomplex schmiegen sich die Häuser des verwinkelten Fleckens Frapporta, dessen mittelalterliche Wehrmauer mit ihren Toren (Frapporta = zwischen den Pforten) teilweise noch erhalten ist. Beim Schloss überquert man die Hauptstraße, steigt dann durch den alten Ortskern von Tenno (409 m) an. Wenige Schritte hinter dem Dorfplatz weist ein rot-weißes Schild rechts in einen Hohlweg. Er führt, teilweise von Brombeersträuchern gesäumt, hinauf zum Dörfchen Calvola (626 m). Hier links und auf Asphalt, nach 200 Metern die obere Straße nehmend, flach hinüber zum mittelalterlichen Canale (600 m) mit der besuchenswerten »Casa degli Artisti« (Museum, Ausstellungen). Man verlässt den malerisch verwinkelten Borgo durch einen Torbogen nach Norden und folgt dem Fahrweg, der, in etwa die Höhe haltend, den Hang hinter dem Dorf schneidet. Der Tennosee (570 m) ist zunächst noch nicht zu sehen; er liegt – ohne sichtbaren Abfluss – hinter einem Geländeriegel. An seinem Südufer führt ein hübsch angelegter Weg, zuletzt über Stufen ansteigend, hinüber zur Straße nach Ballino (Bushalt, Ristorante).

Startpunkt

Varone (117 m), Parkplatz bzw. Bushalt beim Eingang zum Wasserfall

Zielpunkt

Lago di Tenno

Parken

Parkplatz vor dem Eingang zur Cascata del Varone

Öffentliche Verkehrsmittel

Bushaltestelle vor dem Eingang zur Cascata del Varone

Anfahrt

Von der Brenner-Autobahn (Ausfahrt »Rovereto Sud – Lago di Garda Nord«) via Nago und Torbole nach Riva, dann weiter nach Varone.

Bewertung der Redaktion

  • Kondition

  • Technik

  • Erlebnis

  • Landschaft

Copyright

Die schönsten Wanderungen: Gardasee Monte Baldo - Monti di Ledro - Parco Regionale Alto Garda Bresciano

Unterkunft-Tipps in der Nähe der Tour

Tab für Bilder und Bewertungen

Shopping

Zur Startseite