Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Ifingerhütte

Schenna Scena, Schennaberg 3 Zur Merkliste hinzufügen
Anrufen +39 335 5328604
E-mail schreiben
zurück

Ifingerhütte

Schenna Scena, Schennaberg 3

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
Nein, danke

Informationen zu Ifingerhütte

Urig eingerichtet, sehr gemütlich, einfach originell! Die Ifingerhütte unterhalb des gleichnamigen Berges gelegen, prunkt mit Ihrer traumhaften Lage und dem köstlichen Essen. Gerne wählen Wanderer die kleine, verträumt wirkende Hütte für eine Rast und Stärkung. Dem Hüttenteam liegt das Wohl der Gäste am Herzen.
 

Öffnungszeiten: 
Anfang Mai – Anfang November

 

Gut erreichbar ist die Ifingerhütte zum Beispiel von der Bergstation der Taser Seilbahn aus. Vor allen Dingen mit Kindern ist die Ifingerhütte eine gute Wahl. Die große Wiese bietet ihnen genügen Platz zum Austoben und sie können sich an der Kegelbahn oder dem hauseigenen Kletterfelsen vergnügen. Inzwischen geniessen die Erwachsenen den milden Wind und die Sonnenstrahlen. Aus dem kühlen Wald dringt Vogelgesang und frische Luft während der Blick zum Gipfel des Ifinger und über die weiten saftigen Wiesen schweift.

Köstlichen Genuss bringt auch ein Essen in der beliebten Hütte mit sich. Traditionelle Südtiroler Gerichte verwöhnen die hungrigen Wanderer mit dem herzhaftem Geschmack der Berge. Lassen Sie sich bestens verköstigen und geniessen Sie die herzliche Gastfreundschaft der Wirte. Auf der Hütte finden manchmal auch Events mit live Musik statt, da ist ein lustiger Sonntag gewiss. Fühlen Sie sich einfach wohl.

Auszug Speisekarte
- Gemüsesuppe mit Wurst
- Nudelsuppe oder Speckknödelsuppe
- Hirtenmaccheroni
- Spiegeleier mit Speck und Röstkartoffeln
- Rindsgulasch mit Speckknödel
- Saures Rindfleisch mit Zwiebelringen und Brot
- Hüttenbrettl: Speck, Käse, Kaminwurz und Brot
- Kaiserschmarren mit Preiselbeeren
- Apfelstrudel mit Vanillesauce

 

 

Auf 1815 Metern Höhe ist die Ifingerhütte in der Meraner Bergwelt eine lohnenswerte Einkehr.

Traditionell

Frische Bergluft, Sonne, Bewegung und die Höhe machen hungrig. Zum Glück wird auf der Ifingerhütte köstlich gekocht. Hier gibt es traditionelle Südtiroler Gerichte, wie Knödel, Kaiserschmarrn und würzige Hausmannskost. Zur Brettljause schmeckt ein kühler Radler erfrischend und wer so viel Bewegung hatte kann sich auch noch einen hausgemachten Apfelstrudel gönnen.  

Am Besten schmeckt es an der frischen Luft.

Rundherum

Die Möglichkeiten die Ifingerhütte von Schenna oder den umliegenden Gemeinden aus zu erreichen sind viele. Das gut ausgebaute Wegenetz bietet für jeden die richtige Variante. Auf unzähligen Wegen duftet der Wald und die Blumen der Almwiesen und erfreuen Naturfreunde auf Ihrem Weg. Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, bietet sich die Fahrt mit der Taser Seilbahn bis zum Gasthof Taser an. Von hier aus kann man gut zur Ifingerhütte spazieren.  

Natur pur!

Natur

Alpin

Winter

Zur Startseite