Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Bergwerk Villanders

Villanders
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Bergwerk Villanders

Villanders

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke

Informationen zu Bergwerk Villanders

Das Bergwerk Villanders zählte im Mittelalter zu den bedeutendsten Erzabbaugebieten Tirols. Nach seiner Stilllegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts geriet es in Vergessenheit. Der Kultur- und Museumsverein Villanders hat das Bergwerk in mühevoller Arbeit wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mehrere Stollen können im Rahmen geführter Rundgänge besichtigt werden.

Öffnungszeiten

nur mit Führung
Ostermontag–Nov
Di, Do 10.30, 14.30 h (Elisabethstollen)
So 10.30 h (Elisabethstollen)
Juli, Aug
auch Mi 10.30 h (Elisabeth- u. Lorenzstollen)

Eintrittspreise

Führung Elisabethstollen:

  • 9,00 € Erwachsene
  • 7,00 € Gruppen (ab 15 Personen)
  • 4,00 € Kinder (6-15 Jahre)
  • 7,00 € Senioren über 65 und Studenten
  • 3,00 € Schulklassen
  • 20,00 € Familien (2 Erwachsene, Kinder bis 15 Jahre)
  • kostenlos für Kinder unter 6 Jahren
  • Beim Besuch im Mineralienmuseum Teis und Archeoparc Villanders erhalten Sie mit dieser Eintrittskarte Ermäßigung.

Führung Elisabeth- und Lorenzstollen:

  • 15,00 € Erwachsene
  • 13,00 € Gruppen (ab 15 Personen)
  • 8,00 € Kinder (6-15 Jahre)
  • 30,00 € Familien (2 Erwachsene, Kinder bis 15 Jahre)
  • kostenlos für Kinder unter 6 Jahren

Das Erlebnis- bergwerk Villanders bietet seinen Besucher Einblick in das einstige Bergmannsleben am Pfundererberg.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Natur

Wandern

City