Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Valparolapass

Abtei - Stern - St. Kassian
Zur Merkliste hinzufügen

Valparolapass

Abtei - Stern - St. Kassian

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Der Karerpass ist Ausgangspunkt vieler Wanderungen in die Rosengartengruppe oder zum Latemar.
    Alpenpass

    Karerpass

    Welschnofen
  • Erste Sonnenstrahlen: Ein Morgen auf dem Sellajoch
    Alpenpass

    Sellajoch

    Wolkenstein in Gröden
  • Ein idyllischer Dolomitenübergang auf 2121 Meter ü.d.M..Meer
    Alpenpass

    Grödner Joch

    Wolkenstein in Gröden
  • Das Lavazèjoch zwischen dem Eggental und dem Flaimstal
    Alpenpass

    Lavazèjoch

    Welschnofen
  • Der Campolongo Pass ist ein Klassiker für Radfahrer.
    Alpenpass

    Campolongo Pass

    Corvara
Nein, danke

Informationen zu Valparolapass

Die Straße über den Valparolapass führt von San Ciascian – St. Kassian in Alta Badia durch eine traumhaft schöne Dolomitenlandschaft weiter über den Falzaregopass und schließlich nach Cortina d'Ampezzo. Wie archäologische Funde belegen, wurde der Passübergang bereits in der Eisenzeit genutzt, hatte aber im Laufe der Geschichte immer nur eine lokale Bedeutung. Der Valparolapass hatte aber eine strategische Bedeutung, weshalb  von der K6K Armee in den Jahren 1897-1901 die Befestigungsanlage Forte Tre Sassi errichtet wurde. Die Anlage wurde bereits zu Kriegesbeginn 1915 durch Artilleriebeschuss zerstört. Die restaurierten Überreste der Festung beherbergen heute ein Museeum.

Der ursprüngliche Saumpfad wurde in den Nachkriegsjahren zu einer schmalen asphaltierten Passstraße ausgebaut und ist heute wegen der überragenden landschaftlichen Schönheit eine beliebte Strecke für Rennradfahrer.

Der Valparolapass liegt auf 2192m inmitten der Dolomiten in der Provinz Belluno unweit der Grenze zu Südtirol.

Unterkunft-Tipps

Unterkünfte

Essen & Trinken

Kultur

Sonstige

Wandern

Rad

Alpin