Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren

Wandern

Klettern

Rad

Winter

Spazieren gehen

Laufen

Natur

Kultur

Unterkunft

Essen & Trinken

Shopping

Wasser & Wellness

Tourenführer

Nützliches

Schließen
zurück

Vahrner See

Vahrn Zur Merkliste hinzufügen
zurück

Vahrner See

Vahrn

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

Nein, danke
  • Idylle in Lüsen, der Naturbadeteich
    Badesee

    Naturbadeteich Lüsen

    Lüsen
Nein, danke

Informationen zu Vahrner See

Der Vahrner See liegt etwas nördlich von Vahrn bei Brixen, eingezwängt zwischen den steilen Berghängen und der Brennerautobahn. Gut geschützt von der dichten umliegenden Vegetation ist er trotz seiner Lage ein besonders ruhiges Refugium für Erholung suchende Badegäste. Der längliche Vahrner See weist eine gesamte Wasseroberfläche von 1,5ha auf, die Seetiefe ist mit 3,5m sehr moderat. Obwohl er bereits auf einer Seehöhe von circa 700 m liegt, ist im Sommer die Wassertemperatur, bedingt durch die geringe Tiefe, äußerst angenehm.

Baden darf man nur am nördlichen Ufer, das südliche Ufer mit seinem breiten Schilfgürtel und den seltenen Pflanzen- und Tierarten steht seit 1977 unter strengem Schutz. Um eine vollständige Verlandung des Vahrner Sees zu verhindern wird im Winter teilweise ein Schilfschnitt durchgeführt. Zusätzlich wurde bereits 1979 ein künstlicher Zufluss, gespeist aus dem Wasser des Spiluckbaches, eingerichtet, um den Wasseraustausch zu fördern.

Der Vahrner See - ein Badesse unter Naturschutz.

Unterkünfte

Essen & Trinken

Shopping

Kultur

Winter

Zur Startseite