Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren
zurück

Nationalparkhaus Lahner Säge

Ulten
Zur Merkliste hinzufügen
E-mail schreiben

Nationalparkhaus Lahner Säge

Ulten

Näheres zum Datenschutz bei Sentres erfahren Sie hier

Vielen Dank für die Anfrage

Es gibt weitere Unterkünfte in der Nähe, die Ihren Wünschen entsprechen könnten. Wünschen Sie, die unten angeführten Betriebe ganz bequem mit einem Klick unverbindlich anzufragen?

  • Museum

    Prokulus Museum

    Naturns
  • Museum

    Kunst Meran

    Meran
  • Museum

    Südtiroler Bergbaumuseum - Erlebnisbergwerk Schneeberg Passeier

    Moos in Passeier
  • Museum

    Ultner Talmuseum

    Ulten
  • Museum

    MuseumPasseier - Andreas Hofer

    St.Leonhard in Passeier
  • Museum

    Jaufenburg

    St.Leonhard in Passeier
Nein, danke

Informationen zu Nationalparkhaus Lahner Säge

Der Wald mit seinem größten Nutzmaterial, dem Holz, wird im Nationalparkhaus Lahnersäge in den Mittelpunkt gestellt. Dabei geht es nicht nur um die Nutzung des Holzes, sondern auch um Schutzfunktionen. An der wasserbetriebenen und neu restaurierten Säge kann der Besucher die Verarbeitung vom Holzstamm zum Bretterholz erleben. Weiters gibt es eine Mühle am Bach, welche das Getreide zu Brotmehl verarbeitet.

Öffnungszeiten

27. Dez-1. Apr
Di–Sa 9.30–12.30, 14.30–17.30 h
Mai-Okt
Di–Sa 9.30–12.30, 14.30–17.30 h
Juli, Aug auch So 14.30-17.30 h

Eintrittspreise

  • 3,00 € Erwachsene
  • 2,00 € Senioren ab 65, Studenten, Schüler, Behinderte, Gruppen ab 10 Personen
  • 7,00 € Familienticket (2 Erwachsene mit Kindern bis zu 14 Jahren)
  • 4,00 € Klein-Familienticket (1 Erwachsene/-r mit Kindern bis zu 14 Jahren)
  • Kinder bis zu 6 Jahren frei
  • 1,50 € Schulklassen mit Betreuung vom Lehrpersonal (pro Person)
  • Gruppenführungen (10 bis ca. 25 Personen) 1,00 € zzgl. zum Eintrittspreis

Das Nationalparkhaus Lahnersäge widmet sich in seiner Ausstellung dem Thema Holz und Wald.

Essen & Trinken

Natur

Kultur

Wandern

Winter