Winterwandern Premium Inhalt

Winterwanderung auf den Piz Watles

Winterwandern · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Winterwanderung auf den Piz Watles führt über einen planierten Aufstiegsweg. Bild von www.berglouter.com
    Die Winterwanderung auf den Piz Watles führt über einen planierten Aufstiegsweg. Bild von www.berglouter.com
    Foto: Andy Walder - www.berglouter.com
m 2600 2500 2400 2300 2200 2100 2000 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 4,5 km
1:53 h
412 hm
412 hm
2.554 hm
2.142 hm
Kleiner Berg, weite Sicht.
Man muss nicht immer hoch hinaus, um den Überblick zu bekommen, auch der Piz Watles bietet Weitblick.

Das kleine und besonders familienfreundliche Skigebiet Watles ist nach dem gleichnamigen unspektakulären Gipfel über dem Skigebiet benannt. Der Gipfel selbst mag nicht viel mehr als eine Erhebung im nordöstlich führenden Kamm sein, die Aussicht aber ist den Aufstieg allemal wert. Ausgangspunkt ist der Parkplatz an der Talstation der Seilbahn gleich oberhalb von Prämajur. Von hier geht es flott mit dem Lift hinauf auf 2140m, wo die eigentliche Winterwanderung auf den Piz Watles beginnt. Ab der Bergstation führt der gut ausgeschilderte und planierte Weg Richtung Norden an der Skipiste vorbei, um dann die letzten Meter auf dem Kamm in wenigen Minuten den Gipfel zu erreichen. Der Abstieg erfolg auf dem Aufstiegsweg.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen