Winterwandern Premium Inhalt

Winterwanderung am Würzjoch

Winterwandern · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Winterwandern am Würzjoch.
    Winterwandern am Würzjoch.
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 2100 2050 2000 1950 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 7 km
2:17 h
275 hm
276 hm
Blick auf ferne Bergketten und nahe Dolomitgestalten
Familientaugliche, einfache Schneewanderung am Würzjoch

Die gebahnten Schneewanderwege im Gebiet des Würzjoches erlauben zwei hübsche Kurzwanderungen, die gut miteinander verbunden werden können: vom Parkplatz am Würzjoch auf Weg 8 A südwärts zur nahen Ütja da Cir (Cirhütte, Einkehrmöglichkeit), dann eben und leicht ansteigend hinauf zu den flachen Kompatschwiesen mit der unbewirtschafteten Hütte Munt de Furnela (2067 m) und rechts auf dem gebahnten Wanderweg durch die baumfreien ebenen Hänge bis zum Ende des Wanderweges unweit eines mit Zirben bewachsenen Jöchls (ca. 2050 m); ab Würzjoch etwa 0:45 Std. Nun zurück zum Würzjoch, kurz hinunter zur Ütja de Börz (Würzjochhütte, bewirtschaftetes Gasthaus) und auf dem gebahnten Weg in weit ausholenden Serpentinen durch die freien, mäßig ansteigenden Sonnenhänge hinauf zur Kuppe Costaccia (Kurtatsch, Curtaces, 2120 m); ab Würzjoch ca. 0:30 Std.; von dort schließlich wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen