Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern

Winterwandern: Rienzufer - Salla in Welsberg

· 1 Bewertung · Winterwandern · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
  • Welsberg
    Welsberg
    Foto: TV Gsieser Tal_Georg Hofer, Gsieser Tal–Welsberg–Taisten
Karte / Winterwandern: Rienzufer - Salla in Welsberg
m 1200 1100 1000 12 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 12,2 km
4:00 h
327 hm
327 hm
1.264 hm
1.087 hm

Wanderung am Rienzufer, dem Olanger Stausee, an Oasen der Ruhe im Winterwald, mit Rauhreif und glitzernden Schneekristallen bedeckter Landschaft, am Weiler „Salla“ vorbei – zurück zum Ausgangspunkt

Ausgangspunkt: Bushaltestelle in der Bahnhofstraße in Welsberg 1087m
Streckenlänge: ca. 11 km
Gehzeit: ca. 3 ½ bis 4 Stunden
Schwierigkeit: leicht, aber lange Tour
Beschilderung: Radfahrerschilder beachten – über „Salla“ Nr. 39

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.264 m
Tiefster Punkt
1.087 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.755057, 12.105347
GMS
46°45'18.2"N 12°06'19.2"E
UTM
33T 278934 5182014
w3w 
///bietest.fabrikarbeiter.doppelt
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle in der Bahnhofstraße 1087m geht man über die Brücke und der Beschilderung „Radweg“ Richtung Olang folgend, legt noch einige Meter zurück, um rechts vor der Unterführung auf den Fahrradweg zu kommen. Nun wandert man stets auf dem Radweg an der neuen Ortsumfahrung, am Reitstall, an der Pustertaler Eisenbahntrasse, am Olanger Stausee entlang durch herrliche Winterlandschaft. Nach ca. 5 km am Ende des Staudammes trifft man auf eine Straße, auf der man links weiter etwas bergan geht. Auf der rechten Anhöhe der Friedhof von Oberolang. Dort an der Kreuzung biegt man wieder nach links, wandert in östlicher Richtung „Nr. 39“ über weite schneebedeckte Wiesen und Felder, an stattlichen Bauernhöfen vorbei, durch herrliche Wälder, bis hin zum Weiler „Salla“ 1239m. Dort bietet sich ein großartiges Panorama für schöne Fotomotive. Nach einer kurzen Rast geht man noch ca. 2,5 km durch stillen Winterwald, bevor uns ein beeindruckender Blick über Welsberg und das sich öffnende Gsieser Tal ein letztes Mal zum Fotografieren einlädt. Langsam marschiert man bergab und die lange, aber abwechslungsreiche Tour geht zu Ende.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

 Anfahrt über Innsbruck/Brenner (A): Sie fahren auf der Brennerautobahn (A22) bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, dann weiter auf der Staatsstraße (SS49-E66) bis ins Pustertal. Entfernung ab Ausfahrt Brixen/Pustertal bis Welsberg (58 km). Anfahrt über Lienz (A): Sie erreichen uns auch über Lienz in Osttirol (A). Sie passieren die österreichisch-italienische Grenze zwischen Ahrnbach und Winnebach (B100-E66) und fahren auf der Staatsstraße (SS49-E66) weiter bis nach Welsberg.  

Koordinaten

DD
46.755057, 12.105347
GMS
46°45'18.2"N 12°06'19.2"E
UTM
33T 278934 5182014
w3w 
///bietest.fabrikarbeiter.doppelt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Waldemar Johann Lugger
02.11.2017 · Community
Leichte Wanderung,auch mit Kindern und für Menschen mit bescheidener Kondition.Eine halbe Stunde nach Start der Wanderung eine ugf. 800m lange mittlere Steigung. In der Summe weitgehend flach bis wellig. Rückweg durchwegs fallend.Schuhe den Fuß gut stützend mit rutschfester Sohle. Entspannende Wanderung mit Rückweg nach Welsberg oder Olang. Natur: Erlaue, Fichtenwald, Lärchen,Heckendickicht,offene Weide und Wiesenflächen. Panorama: Zentralalpen, Dolomiten, Kronplatz und Längsfurche Pustertal gegen Westen - Bruneck. Walu.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,2 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
327 hm
Abstieg
327 hm
Höchster Punkt
1.264 hm
Tiefster Punkt
1.087 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.