Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandernempfohlene Tour

Rodelbahn Lyfi Alm (2.165 m) - Martelltal

Winterwandern · Laas-Marteller-Kamm
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Lyfi-Alm im hinteren Martelltal
    / Die Lyfi-Alm im hinteren Martelltal
    Foto: Lyfi Alm, Lyfi Alm
  • / Entlang der Wanderung genießen wir ein atemberaubendes Bergpanorama
    Foto: Lyfi Alm, Lyfi Alm
  • / Abendstimmung auf der Lyfi-Alm
    Foto: Lyfi Alm, Lyfi Alm
  • / Die Almhütte in weißem Winterkleid
    Foto: Lyfi Alm, Lyfi Alm
m 2200 2150 2100 2050 2000 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Lyfi-Alm (2165 m) Parken bei der Enzianhütte
Winterliche Wander- und Rodelidylle im Nationalpark Stilfser Joch.
leicht
Strecke 3,1 km
1:00 h
120 hm
120 hm
2.165 hm
2.050 hm
Bitte beachten: Die Tourendaten Strecke und Dauer beziehen sich auf das Hinwandern zur Almhütte. Die Zeit fürs Hinunterrodeln ist in diesem Fall nicht mit einberechnet.

Bei der Wanderung hin zur gemütlichen Lyfi Alm (2.165 M.ü.M.), die idyllisch inmitten des Nationalparks Stilfser Joch liegt, können wir uns schon auf dem Hinweg kurz auf die Rodel setzen und ein kleines Stück abwärts rodeln. Im Dezember kommen wir auf unsererm Weg auch an einem Stadel vorbei, in dem der höchstgelegene Weihnachtsmarkt Südtirols angeboten wird. Nach einer Stärkung in der Almhütte rodeln wir auf demselben Weg zum Ausgangspunkt zurück.

Profilbild von Carmen Kofler
Autor
Carmen Kofler
Aktualisierung: 16.02.2017
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Lyfi Alm, 2.165 m
Tiefster Punkt
2.050 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Verharmlosung von Gefahren beim Rodeln, allen voran das Unterschätzen der Geschwindigkeit, sowie der Verzicht auf Sicherheitsausrüstung führen zu zahlreichen Rodelunfällen. Der Südtiroler Verein "Sicher Rodeln" betreibt durch das Anbieten von Rodelkursen, die Ausarbeitung von Verhaltens- und Sicherheitsregeln bzw. durch die Beschilderung der Südtiroler Rodelbahnen Präventionsarbeit für ein sicheres Freizeitrodeln.

Kinder rodeln erst ab 6 Jahren alleine auf einer Rodel.

Sicherheitsregeln, Faltblätter zu sicherer Rodeltechnik, Verhaltenstipps, Kursangebote und Infos zum Verein "Sicher Rodeln" könnt ihr auch hier finden.

Start

Enzianhütte (2050 M.ü.M) im hinteren Martelltal. (2.050 m)
Koordinaten:
DD
46.489022, 10.687161
GMS
46°29'20.5"N 10°41'13.8"E
UTM
32T 629484 5149766
w3w 
///knüpften.winzige.ausschau

Ziel

Enzianhütte (2050 M.ü.M) im hinteren Martelltal.

Wegbeschreibung

Von der Enzianhütte zuerst kurz auf dem Weg-Nr. 39, dann biegen wir rechts in den Weg Nr. 8 und somit in den Lyfialmweg ein (Marteller Höhenweg). Auf diesem Weg ca. 1 Stunde bis zur Lyfi-Alm. Zurück geht's rodelnd und kurz wandernd auf demselben Weg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Südtirol Mobilität:

http://www.sii.bz.it

Anfahrt

Auf der Vinschgauer Straße (SS38) bis nach Goldrain (Gemeinde Latsch) und von dort über die Ortschaft Morter ins Martelltal fahren. Durch den Hauptort und vorbei am Zufrittstausee in zum Talschluss im hinteren Martelltal fahren. Dort bei der Enzianhütte (2050 M.ü.M) parken.

Parken

Bei der Enzianhütte (2050 M.ü.M) im Hinteren Martelltal.

Koordinaten

DD
46.489022, 10.687161
GMS
46°29'20.5"N 10°41'13.8"E
UTM
32T 629484 5149766
w3w 
///knüpften.winzige.ausschau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Helm
  • Festes Schuhwerk mit gutem Sohlenprofil
  • Schutz- bzw. Skibrille
  • Handschuhe mit Bund
  • Wasserfeste Hose, evtl. Gamaschen
  • Beim Mondscheinrodeln: Stirnlampe, Leuchtweste bzw. refelektierende Kleidung
  • Rodel: Kinder fahren ausschließlich mit einer Kinderrodel!

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,1 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm
Höchster Punkt
2.165 hm
Tiefster Punkt
2.050 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Von A nach B Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.