Winterwandern Premium Inhalt

Nach Breiteben

Winterwandern · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Von Breiteben erkennt man das Hochjoch und den Hohen Dieb.
    Von Breiteben erkennt man das Hochjoch und den Hohen Dieb.
    Foto: www.sentres.com
m 1800 1700 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 4,4 km
1:37 h
310 hm
310 hm
1.912 hm
1.699 hm
Ultner Wintergebiet
Mit den Schneeschuhen hinauf zur Schwemmalm nach Breiteben.

Der Start der Schneeschuhwanderung erfolgt in Steinrast. Auf Weg Nr. 11 in südliche Richtung hinauf zur Asmol Alm. Auf Weg 2 wechseln und nach Breiteben. Der Rückweg erfolgt auf dem Hinweg.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen