Wanderung Premium Inhalt

Zur Steinzgeralm

Wanderung · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Steinzgeralm
    Steinzgeralm
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 1800 1700 1600 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
mittel
Strecke 3,2 km
1:08 h
245 hm
245 hm
1.891 hm
1.646 hm
Inmitten idyllischer Landschaft.
Wanderziel über dem Antholzer See. Etwas für die ganze Familie.

Vom Nordostende des Antholzer Sees (1642 m) kurz auf der Straße bergan, dann nahe der »Enzianhütte« (1650 m) rechts ab und der Markierung 7 folgend auf Serpentinenweg im steilen Wald südostwärts ziemlich gerade empor zur Alm (1891 m; Ausschank); knapp 1 Std. – Abstieg: Auf dem bequemen Forstweg nordostwärts leicht absteigend zur Staller-Sattel-Straße und auf dieser zurück zum Ausgangspunkt; ab Alm 0:45 Std.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von danilo mariani
danilo mariani
29.07.2018 · Community
percorso facile, ma la salita fino alla malga ? un p? ripida per i meno allenati che faranno comunque con qualche breve sosta. Consiglio se avete le forze, scesi sulla carrabile dalla malga in prossimit? dell'asfalto di salire per il passo Stalle 2050m su un sentiero 11 mai troppo ripido e con una bellissima veduta in cima sul confine con l'Austria.
mehr zeigen

Fotos von anderen