Wanderung Premium Inhalt

Zum Kratzberger See

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Kratzbergsee
    Kratzbergsee
    Foto: Tappeiner Verlag
m 2100 2000 1900 1800 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 11 km
3:22 h
328 hm
327 hm
Eine einfache aber landschaftlich sehr schöne Wanderung zu einem „geheimnisumwitterten“ Bergsee. Er gilt als „Wettersee“ (siehe auch Faglssee), der vor einem Wetterumschwung „brüllt“. Und einmal soll eine Kuh im See ertrunken sein, ihre Glocke kam dann am Kalterer See zum Vorschein. Überragt wird der See von der Verdinser Plattenspitze, schön ist der Panoramablick hinunter ins Sarntal und zum markant aufragenden Sarner Weißhorn. Der helle Sandstrand lädt zu einem Fußbad ein, ganz Wagemutige ... ??

Nach der Bergfahrt folgt man der Mark. Nr. 3 nur mäßig steil hinauf zum Missensteiner Joch. Dort folgt man dem Europäischen Fernwanderweg E5 nach links und gelangt fast eben zum See. Am Rückweg steigt man vom Joch auf Mark. Nr. 4 ab, hält sich bei den beiden folgenden Wegverzweigungen rechts und gelangt auf Mark. Nr. 18A über die Jausenstation Waidmannalm zurück zum Ausgangspunkt.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen