Wanderung Premium Inhalt

Zum Hexenboden

Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der mystische Hexenboden liegt nur unweit von Maria Saal am Ritten.
    Der mystische Hexenboden liegt nur unweit von Maria Saal am Ritten.
    Foto: www.sentres.com
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 10,7 km
3:31 h
551 hm
551 hm
Mystisch
Die Wanderung führt zum Hexenboden bei Maria Saal oberhalb von Lengstein.

Der Start zum Hexenboden erfolgt oberhalb vom Waldhotel Tann. Dem Forstweg Nr. 27 ca. 50 Minuten folgen, kurz vor dem „Lodenmoor“, ca. 100 m, rechts auf Weg Nr. 9 abbiegen. Achtung, hier bitte durch einen Zaun gehen. Leicht abfallend führt der Weg Richtung Lengstein. Kurz oberhalb von Lengstein erreicht man den  berüchtigten „Hexenboden“ , hier nun auf Weg Nr. 8 rechts abbiegen, an der Hofschenke „Haidgerber“ vorbei (Einkehrmöglichkeit) und dann dem Kreuzweg bis nach Maria Saal folgen (Einkehrmöglichkeit). Weiter auf Weg Nr. 8 bis zum Bauernbad Bad Siess wandern und von dort aus wieder der Beschilderung folgend zurück zum Hotel Tann.  

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Andrea Brusini
Andrea Brusini
01.08.2014 · Community
Sono stato domenica scorsa a fare questa camminata ed è stato molto bello, i boschi e i prati del Renon hanno qualcosa di magico che aiuta a ritrovare pace e serenità. Certo la stima di 3 ore e mezza per concludere il giro è ottimistica. In particolare il tratto che da Maria Saal riporta all'albergo Tann è una costante salita, che comincia con un'impegnativa via crucis in mezzo ai prati che da solo necessità di 1,5 ore. Io e mia moglie forse non saremo gli escursionisti più allenati, ma per rispettare i tempi sarebbe stato necessario fare l'escursione con l'obiettivo di metterci il minor tempo possibile, evitando ogni sosta e mantenendo un ritmo sempre alto. Noi, godendo dei panorami, dei silenzi ci abbiamo messo più di 4 ore. In ogni caso è un'escursione da fare!!!!!!
mehr zeigen

Fotos von anderen