Wanderung Premium Inhalt

Zum Burgbezirk Montani

Wanderung · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Burg Obermontani bei Morter
    Die Burg Obermontani bei Morter
    Foto: Hanspaul Menara
m 850 800 750 700 650 600 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,2 km
2:28 h
195 hm
195 hm
846 hm
651 hm
Kulturwanderung
Auf den Waalen zwischen Latsch und Morter unterwegs.

Vom Dorfzentrum in Latsch (638 m) zunächst die Straße entlang südwärts hinauf zum Hotel Latscherhof (702 m; hierher auch mit dem Fahrzeug möglich). Dann dem Wegweiser »Montani« und der Markierung 5 folgend auf breitem Weg südwestwärts leicht ansteigend hinauf zum Waalweg (ca. 800 m), nun auf diesem (stets Markierung 5) in großteils ebener, nur einmal kurz ansteigender Waldquerung westwärts zu den erwähnten Felszeichnungen, wo bald darauf etwas unter dem Waal der Schlosshof von Montani liegt; nun noch kurz weiter, dann kurz hinunter und hinüber zur Burg Obermontani (das Innere ist nicht zugänglich. Die nahe Stefanskapelle ist in den Sommermonaten am Samstag und Sonntag nachmittag von 14:30 bis 17:30 geöffnet - bis einschließlich 01. November 2015), auf dem Steig 5 hinunter zur Ruine Untermontani und zum Nordfuß des Burghügels; bei der nun folgenden Wegteilung rechts ab, auf guten Wegen zuerst durch Obstgüter und dann durch Wald (hier folgt der Weg dem Mareinwaal) ostwärts zum Gasthaus

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen