Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Zu den Reinbach-Wasserfällen

· 1 Bewertung · Wanderung · Kronplatz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Das Tosen der Reinbach-Wasserfälle ist sehr beeindruckend
    Das Tosen der Reinbach-Wasserfälle ist sehr beeindruckend
    Foto: Wilfried Mählmann, Outdooractive Redaktion
m 1100 1000 900 800 7 6 5 4 3 2 1 km Toblhof Reinbach-Wasserfall Burg Taufers
Schöne Wanderung im Tauferer Ahrntal, die zu den Reinbach-Wasserfällen und zur Burg Taufers führt.
leicht
Strecke 8 km
2:45 h
310 hm
310 hm
1.062 hm
862 hm
Der Reinbach ist vor allem bekannt für seine beeindruckenden drei Wasserfälle bei Winkel, einem Ortsteil von Sand in Taufers. Der obere und der mittlere Wasserfall haben eine Höhe von etwa 40 m, der untere von etwa 10 bis 15 m. Die Tour führt von Winkel zu den Naturschauspielen und weiter zum Toblhof. Auf dem Weg zum Ausgangspunkt zurück passiert man die imposante Burg Taufers. 
Profilbild von Daniel Maier
Autor
Daniel Maier
Aktualisierung: 02.05.2018
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.062 m
Tiefster Punkt
862 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sand in Taufers (873 m)
Koordinaten:
DD
46.918649, 11.951446
GMS
46°55'07.1"N 11°57'05.2"E
UTM
32T 724719 5200353
w3w 
///welterbe.weckten.bewältigt

Ziel

Sand in Taufers

Wegbeschreibung

Vom Ortszentrum in Sand in Taufers aus überqueren wir bei St. Moritzen die Ahr und biegen nach rechts auf den Dammweg ab. 500 m später gehen wir erneut über den schmalen Fluss und wenden uns nach links. Am letzten Haus des Ortes halten wir uns links und dann rechts auf Weg Nr. 2, der uns durch den Ortsteil Winkel und über den Reinbach führt.

So gelangen wir an einen Wanderparkplatz, wo sich zudem die gemütliche Wasserfallbar befindet, und folgen dem Wegweiser nach links zu den Reinbach-Wasserfällen. Entlang des Weges sehen wir Kunstwerke, die von einheimischen Künstlern gestaltet wurden.

10 Minuten nach Verlassen des Wanderparkplatzes erreichen wir den ersten Wasserfall. Bis hierhin kann die Tour mit Kinderwagen begangen werden. Anschließend wird der Weg etwas steiler und führt über Treppenstufen zum zweiten Wasserfall, der deutlich höher und etwas schmaler ist als der erste.

Kurz darauf queren wir die Reinbachschlucht über eine hohe Brücke, treten aus dem Wald heraus und erblicken den dritten Wasserfall, wo das Wasser rund 40 m in die Tiefe stürzt. Auf einem Aussichtsbalkon können wir dieses Naturschauspiel beobachten.

Danach wandern wir weiter zum bewirtschafteten Toblhof und dann nach links auf Weg Nr. 2A und später auf Weg Nr. 2B zur Burg Taufers. Sie wurde Anfang des 13. Jh. erstmals erwähnt und diente ursprünglich den Herren von Taufers zur Verteidigung und später als Wohnraum. Eine Führung durch eine der größten und schönsten Burganlagen Südtirols lohnt sich.

Schließlich wandern wir zurück nach Sand in Taufers und kehren so zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Bruneck, weiter mit dem Bus 450 nach Sand in Taufers

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Brixen/Pustertal, weiter auf der SS49 nach Kiens, dort links auf die SP40 nach Bruneck, dort links auf die SS621 nach Sand in Taufers

Parken

Parkplätze in Sand in Taufers

Koordinaten

DD
46.918649, 11.951446
GMS
46°55'07.1"N 11°57'05.2"E
UTM
32T 724719 5200353
w3w 
///welterbe.weckten.bewältigt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wanderschuhe, Wanderstöcke, Wind- und Regenschutz, Sonnenbrille

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Dietmar Heinrich
05.10.2019 · Community
Gemacht am 05.10.2019
Foto: Dietmar Heinrich, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
8 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
310 hm
Abstieg
310 hm
Höchster Punkt
1.062 hm
Tiefster Punkt
862 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.