Wanderung Premium Inhalt

Wanderung zu den „Arkadien Tirols“

Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Castelfeder
    Castelfeder
    Foto: Tourismusgenossenschaft Castelfeder/Luca Dal Gesso, Tourismusgenossenschaft Castelfeder/Luca Dal Gesso
m 400 380 360 340 320 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 2,5 km
1:00 h
93 hm
93 hm
409 hm
336 hm
Gemütlicher Spaziergang nach Castelfeder, dem einmaligen Porphyrhügel oberhalb von Auer 

Das Arkadien Tirols:  So wird der langgestreckte Porphyrhügel oberhalb von Auer genannt. Es ist eine mystische, fast klassische Landschaft mit kargen Magerböden, vielen Mulden, Terrassen und Kuppen, Kleingewässern, Weißdorn- und Brombeerhecken, aber auch mächtigen uralten Eichen.  Die weitum sichtbaren „Kuchelen“, sind Bogen-Überreste der Ringmauer einer Befestigungsanlage, die vermutlich um das Jahr 500 von den Byzantinern zum Schutz gegen Germaneneinfälle errichtet worden ist. Nur wenig später dürfte die ursprünglich St. Laurentius und St. Vigilius geweihte Barbara-Kapelle erbaut worden sein, deren Ruinen auf der Hügelkuppe weitum sichtbar sind. Jüngeren Datums ist der sogenannte „Langobardenturm“, ein massiver Turmstumpf, der im charakteristischen Fischgrätenmuster (opus spicatum) gemauert ist.  Mehr als 150 vorgeschichtliche Wohngruben, teilweise von Strauchwerk überdeckt, finden sich auf den Weideflächen südlich des Burghügels.     

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen