Wanderung Premium Inhalt

Waalgenuss im Überfluss

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Waalgenuss im Überfluss
m 800 700 600 500 7 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 7,6 km
2:40 h
414 hm
414 hm
836 hm
551 hm
einfache, familientaugliche Wanderung am Waal entlang, ein Abstecher zum Schloss Juval lohnt sich

Neben der früher verkehrsgeplagten Kirche von Staben (der Umfahrungstunnel wurde im April 2003 für den Verkehr freigegeben) gibt es eine kleine Parkmöglichkeit, auch der Linienbus hält hier. Genau gegenüber der Kirche beginnt die Markierung 1 und führt zwischen den Häusern hinauf. Beim letzten Haus weist ein Schild nach links »Burg Juval, Sonnenhof, Schlossbauer«, und man folgt dem alten Plattenweg in die Höhe. Man begeht ein Stück der Trasse des schon lange aufgelassenen »alten Schnalser Waales«, überquert den Stabener Waal und gelangt in einer guten Stunde zum Sonnenhof. Von hier ist ein kurzer Abstecher nach Juval möglich. Gleich oberhalb des Hauses folgt man aber dem Tscharser Waal nach links und beachtet die Markierung 3. Gemütlich folgt man dem Waal, dessen Begleitvegetation teilweise von der Forstbehörde mit Namensschildern versehen wurde. Nach einer guten halben Stunde weist ein Schild nach links hinab mit dem Hinweis »Restaurant Himmelreich«. Nach kurzem Abstieg hat man dort

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen