Wanderung Premium Inhalt

Von Waidbruck nach Tagusens

Wanderung · Seiser Alm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Trostburg über Waidbruck
    Die Trostburg über Waidbruck
    Foto: Tappeiner AG
m 1100 1000 900 800 700 600 500 400 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,4 km
3:08 h
560 hm
560 hm
1.035 hm
475 hm
Auf den Spuren von Oswald von Wolkenstein - dem dichtenden Ritter

Start in Waidbruck Richtung Trostburg. Wir erreichen sie in einem 20-minütigen Aufstieg über den mittelalterlichen Rittersteig, der bei der Pfarrkirche beginnt. Von der Trostburg lohnt die Wanderung auf einem steilen Urweg (Nr. 1) hinauf zum verträumten Bauerndorf Tagusens (950 m) (keine Einkehrmöglichkeit), das man in 1:30 Stunden erreicht. Einmal auf der Hochfläche angelangt, genießen wir eine wunderschöne Aussicht ins Gröden- und Eisacktal. Wenige hundert Meter vor der Ortschaft biegen wir rechts nach Süden Richtung Kastelruth ab. Nach einer guten halben Stunde gelangen wir zu einem Sägewerk. Fünf Minuten weiter stoßen wir auf das Restaurant Lieg (1018 m) , von dessen Terrasse aus sich ein schöner Ausblick zum Schlern bietet. Gestärkt geht es zurück zum Sägewerk und von da dem Wegweiser Trostburg (keine Nummer) folgend hinunter zum Ausgangspunkt. Ab der Kreuzung am Sägewerk 1 Stunde zur Trostburg und von dort weitere 10 Minuten nach Waidbruck.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen