Wanderung Premium Inhalt

Von St. Gertraud zu den Flatschhöfen

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Pilshöfe in Ulten
    Die Pilshöfe in Ulten
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 7 km
2:31 h
459 hm
460 hm
Extremhöfe
Die innersten und hochgelegensten Höfe des Tals

Vom Hauptparkplatz unterhalb St. Gertraud im Ultner Talschluss (1385 m, hierher Straße von Lana bei Meran) der Beschilderung “Weißbrunn” folgend teils auf der Weißbrunnstraße, teils auf abkürzendem Fußweg westwärts hinauf zur Häusergruppe Stein, hier beim Wegweiser “Flatschhöfe” rechts ab und auf dem schönen Waldweg in Kehren mittelsteil hinauf zum Streuweiler Flatsch, den man im Bereich der Höfe Endersten und Obersten erreicht (ca. 1800 m, ab Ausgangspunkt knapp 1:30 Std.). Nun auf der Höfestraße kurz westwärts zu einer Kehre, von da auf breitem Güterweg durch die Waldhänge nahezu eben hinein ins Flatschbergtal, bald nach der Brücke bei der Weggabel (ca. 1825 m) rechts ab und in gut 10 Minuten zur Unteren Flatschbergalm mit Ausschank (1905 m, ab Ausgangspunkt 2:00 Std.). Abstieg: Wieder auf dem Almzugang zurück und kurz westwärts weiter, bis talseitig der Weg 143 abzweigt; auf diesem kurz hinunter zum Oberjochmairhof (1779 m), auf dessen Zufahrt hinüber zur Weißbrunnstraße und kurz

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen