Wanderung Premium Inhalt

Von Martell zu den Flimseen

Wanderung · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der untere Flimsee in Martell
    Der untere Flimsee in Martell
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 10 km
4:34 h
1.151 hm
1.154 hm
2.380 hm
1.243 hm
Im Silberfels
Die Flimseen sind zwei einsame, landschaftlich großartig gelegene Bergseen hoch über dem mittleren Martelltal. Besonders reizvoll macht die Seen der helle, silbrig glänzende Fels, der reich an schimmernden Glimmerplättchen ist.

Von der Ortschaft Gand im Martelltal (1267 m) der M 22 folgend am Hang ostseitig kurz hinauf und talaus, bis der von Ennewasser heraufführende Weg 2 erreicht wird. Nun auf diesem durch den Flimwald teilweise ziemlich steil hinauf zur oberen Alm. Hier nun rechts ab und auf Steig 18 am Westhang des Tales hinauf zum unteren Flimsee (2171 m; gut 2:30 Std.); von da evtl. steil, aber unschwierig empor zum oberen See (2563 m; ab unterem See 1:00 Std.). Der Abstieg erfolgt am besten auf dem Anstiegsweg, bei der unteren Alm kann aber auch die westseitig abzweigende M 2/A eingeschlagen werden, die ebenfalls nach Gand hinabführt, jedoch stellenweise etwas ausgesetzt ist.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen