Wanderung Premium Inhalt

Von Lana über den Ochsentod-Steig zum Vigiljoch

· 1 Bewertung · Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Premium Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Burg
    Burg
    Foto: Norbert Kofler, Outdooractive Redaktion
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,1 km
3:37 h
1.180 hm
7 hm
1.498 hm
318 hm
Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Outdooractive Premium

Wir sind ein Team aus passionierten Sportlern, Naturliebhabern und Fotografen – Outdoor ist unsere Leidenschaft und unser Element. Wir laden euch als Pro+ User ein, uns auf unseren Expeditionen zu folgen. In diesem Kanal teilen wir unsere persönlichen Empfehlungen mit euch und geben euch alle relevanten Informationen zu unseren Touren an die Hand.

Mit Outdooractive Premium-Touren stellen wir euch unseren hochwertigsten Content zur Verfügung: akkurate Tracks, authentische Beschreibungen und ausdrucksstarkes Bildmaterial. Alle Premium-Touren können offline gespeichert und die Tracks heruntergeladen werden.

Profilbild von Norbert Kofler Autor Norbert Kofler 
Ich verbringe den Großteil meiner Freizeit in den Bergen, im Sommer beim Wandern, im Winter mit den Tourenskiern. Outdooractive ist dabei ein wertvoller Begleiter: Ich lasse mich von den vielen Tourenvorschlägen auf outdooractive.com inspirieren oder plane meine eigene Route. Vor Ort bin ich mit der APP zu jeder Zeit informiert wo ich bin, auch wenn ich die geplante Route verlasse. Ganz nach dem Motto: „Der Weg entsteht im Gehen.“ (Reinhold Messner)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Philipp K.
01.09.2021 · Community
Eine schöne Tour, die mit gut zu laufenden Steigen und tollen Ausblicken übers Tal und im oberen Bereich bis zu den Dolomiten punkten kann. Da die reine Laufzeit angegeben wird, kann hier etwas nicht stimmen. Wir haben den Aufstieg in 2h und 21 min gemacht. Demzufolge kann man sogar über einen entspannten Abstieg nachdenken.
mehr zeigen
Gemacht am 01.09.2021
Foto: Philipp K., Community
Foto: Philipp K., Community
Foto: Philipp K., Community

Fotos von anderen