Wanderung Premium Inhalt

Von Hochmuth zu den Spronser Seen

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausgangspunkt Muthöfe, von hier dem Meraner Höhenweg bis zun Hochganghaus folgen
    Ausgangspunkt Muthöfe, von hier dem Meraner Höhenweg bis zun Hochganghaus folgen
    Foto: Hannes Riegler
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 17 km
6:23 h
1.132 hm
1.132 hm
2.486 hm
1.353 hm
Steil Aussichten.
Eine zwar anstrengende, aber lohnende Rundwanderung zu den Spronser Seen.

Von der Bergstation der Seilbahn Hochmuth über den grob gepflasterten Weg hinauf zum Gasthaus Steinegg und hier Richtung Westen auf dem Meraner Höhenweg (Markierung 24) in zwar bequemer, aber doch teils etwas ausgesetzter Wanderung zur Leiteral ( circa 50min.) Dem Meraner Höhenweg weiter folgend durch den Wald moderat ansteigend in knapp über einer Stunde bis zum Hochganghaus. Hier beginnt der schwierigste Abschnitt dieser Wanderung, der Anstieg zum Hochgangschartl. Auf Weg Nr. 7 Anfangs noch im Zickzack über die Wiesen, dann zunehmend steiler auf steinigem Steig in eine Scharte hinein, rechts hoch und durch zerklüftete Steine auf dem durch Ketten gesicherten Steig bis zur Scharte hinauf (etwa 2 Stunden). Vom Schartl aus hat man bereits einen weiten Blick über den großen Langsee. Weg Nr. 7 und 22 führen in weitem Bogen den Langsee entlang und hinunter zum Grünsee, vorbei an der Ruine der alten Meraner Hütte und wiederum auf sehr gutem grob gepflasterten Weg hinunter zum Oberkaser (1

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Torsten Hoppe
Torsten Hoppe
25.06.2018 · Community
Wurde diese Tour so gemacht? Welche Gehzeiten m?ssen wir einplanen? Gr??e Torsten
mehr zeigen

Fotos von anderen