Wanderung Premium Inhalt

Von Gasteig zum Schloss Wolfsthurn in Mareit

Wanderung · Eisacktal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schloss Wolfsthurn bei Mareit in Ridnaun
    Schloss Wolfsthurn bei Mareit in Ridnaun
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 1050 1000 950 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 11,5 km
2:58 h
144 hm
144 hm
1.079 hm
952 hm
Wald und Wasser
Durch das Ridnauntal bis zum Schloss Wolfsthurn.

Wir überqueren die Hauptstraße und gehen den “Mühlbachlweg” entlang bis zu den Hinweisschildern. Wir folgen dem Weg Richtung Stange taleinwärts. Anfangs führt uns ein schmales Steiglein gut markiert durch einen interessanten Wald. Immer wieder laden uns Bänke zum Verweilen ein. Bald schon wird der Weg breiter und das Gelände abwechslungsreicher: Flussbiotope, Pionierwald, niederwüchsige Mischwälder und Wiesen. Bei Stange überqueren wir eine Brücke und gehen über den geteerten Radweg bis Mareit. Wer noch Lust hat, wandert bis zum Kirchplatz, wo der interessante Naturlehrpfad beginnt. Die Themenbereiche sind Wald und Wasser. Wir umwandern dabei das Schloss, welches besucht werden kann. Der Rückweg ist gleich wie der Hinweg. Die Wanderung kann man eventuell auch in Stange beginnen, wobei sich die Gehzeit insgesamt um ca. eine Stunde verkürzt. Wegbeschaffenheit: anfangs kurzer schmaler Weg, dann breit, nach Stange geteert. Kinderwagen: alle. Sehenswertes am Wegverlauf:

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Enthalten in
Wanderbabys

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen