Wanderung Premium Inhalt

Von der Grube zum Taser

· 1 Bewertung · Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
ADAC Wanderführer Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dorfansicht von Schenna
    Dorfansicht von Schenna
    Foto: Tourismusverein Schenna., Tourismusverein Schenna.
m 2200 2000 1800 1600 1400 10 8 6 4 2 km Rießbach Stafellhütte Hiaslbauer, Videgg Familienalm Taser
mittel
Strecke 11,3 km
3:30 h
276 hm
651 hm
2.024 hm
1.438 hm
Herrliche Ausblicke in das Passeiertal und auf die umliegenden Berggipfel machen diese Wanderung zu einem einzigartigen Erlebnis.

Mit Seilbahn und Sessellift geht es von Verdins zur Bergstation Grube, wo unsere Wanderung beginnt. Am Hof Stafell eröffnen sich uns herrliche Ausblicke in das Passeiertal und auf die umliegenden Berggipfel der Texelgruppe sowie der Sarntaler Alpen. Über weite Almwiesen geht es weiter nach Videgg, einem kleinen Bergdorf auf einer Höhe von etwa 1500 m. Die vier urigen Höfe und das kleine Kirchlein sind beeindruckend und es lohnt sich, hier eine Rast einzulegen. Im Schatten der Bäume wandert man anschließend in sanftem Auf und Ab zum Gasthof Taser. Hier kann man auf der Sonnenterrasse in gemütlicher Atmosphäre die reizvolle Landschaft genießen, bevor es mit der Taser Almbahn talwärts geht. In Schenna erwarten uns einige lohnenswerte Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Schenna sowie zahlreiche Kirchen. Ein Bus bringt uns dann wieder zurück nach Verdins.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber ADAC Wanderführer
Die Touren aus dieser Quelle stammen aus einer jahrelangen Zusammenarbeit der Outdooractive AG und dem ADAC-Verlagshaus in München. Es entstanden über 80 Wandertourenbücher in ganz Deutschland sowie an beliebten Urlaubszielen in Italien, Spanien und Portugal. Eine Besonderheit sind die ADAC Kinderwanderführer, die speziell auf die Bedürfnisse kleiner Entdecker und ihrer Eltern abgestimmt sind. 
Profilbild von Viktoria Specht Autor Viktoria Specht

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Matthias Kloppmann
15.08.2013 · Community
Im oberen Teil sehr reizvoll, schöne Pfade und toller Blick ... die restlichen zwei Drittel fallen dagegen aber deutlich ab, über weite Teile führt die Tour wie aus der Beschreibung ersichtlich über geschotterte Fahrwege ohne große Abwechslung. Wir sind die Tour rückwärts gegangen (also aufgestiegen), was ich wieder so tun würde. Parkplatzempfehlung, unabhängig von der Laufrichtung: Verdins an der Talstation, von dort lässt sich die Talstation der Taser-Bahn mit dem Linienbus ab Verdins erreichen: Haltstelle Ortler, von dort kurzer Aufstieg von ca. 15min.
mehr zeigen
Gemacht am 13.08.2013

Fotos von anderen