Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Von Burgeis nach Glurns und über Mals zurück

· 1 Bewertung · Wanderung · Vinschgau
Profilbild von Kili .
Verantwortlich für diesen Inhalt
Kili . 
  • Die Fürstenburg in Burgeis
    / Die Fürstenburg in Burgeis
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / Blick Richtung Schweiz/Müstair mit Bunker
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / In den Obstplantagen vor Glurns
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / Blick in den Innenhof der Fürstenburg
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / Glurns
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / St. Veit am Tartscher Bühel
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / St. Veit am Tartscher Bühel
    Foto: Kili ., CC BY, Community
  • / Fürstenburg und Kloster Marienberg in Burgeis im Vinschgau
    Foto: Kili ., CC BY, Community
m 1200 1100 1000 900 800 14 12 10 8 6 4 2 km
Bergab entlang der Etsch von Burgeis nach Glurns passieren wir Schleis und Latsch. Über den Tartscher Bühel (Bichl) und Mals geht es zurück nach Burgeis. Einige von Mussolini erbaute Bunker säumen eindrucksvoll den Weg. Vor Glurns führt der Weg durch Obstplantagen. St. Veit am Tartscher Bühel ist verschlossen und nicht zu besichtigen, der Abstecher lohnt dennoch, denn der Blick vom Bühel aus ist eindrucksvoll und die Kapelle liegt sagenhaft. Einkehrmöglichkeiten bestehen in allen Ortschaften.
leicht
Strecke 14 km
4:28 h
389 hm
388 hm
1.212 hm
910 hm
Schöne Rundtour von Burgeis über Glurns und Mals zurück anch Burgeis. Die Burg Fürstenberg, die Mussolini-Bunker, Obstplantagen, das historische Städtchen Glurns, St. Veit am Tartscher Bühel und grandiose Ausblicke in den Oberen Vinschgau lohnen sich.

Autorentipp

Kaffetrinken in Glurns;
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.212 m
Tiefster Punkt
910 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

St. Veit am Tartscher Bühel kann nicht besichtigt werden

Start

Burgeis, nahe der Fürstenburg (1.210 m)
Koordinaten:
DD
46.709818, 10.525761
GMS
46°42'35.3"N 10°31'32.7"E
UTM
32T 616622 5174048
w3w 

Ziel

Burgeis, nahe der Fürstenburg

Wegbeschreibung

Von Burgeis aus entlang der Vinschger Radroute nach Süden bergab die Etsch entlang über Schleis und Latsch nach Glurns. Von Glurns nach Norden bis südlich von Mals - von da den Abstecher auf den Tartscher Bühel mit St. Veit. Wieder hinab vom Bichl und oberhalb Mals entlang des Mitterwaals Richtung Norden am Rand des Murkegels der Malser Heide, am Schlussstück den Murkegel querend zurück bis Burgeis.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.709818, 10.525761
GMS
46°42'35.3"N 10°31'32.7"E
UTM
32T 616622 5174048
w3w 
///frosch.sommers.wirksame
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Vanessa Harter

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
14 km
Dauer
4:28 h
Aufstieg
389 hm
Abstieg
388 hm
Höchster Punkt
1.212 hm
Tiefster Punkt
910 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights faunistische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.