Wanderung Premium Inhalt

Via Vigilius - 6. Etappe

Wanderung · Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Startpunkt der 6. Etappe der Via Vigilius ist Vigo di Ton im Trentino
    Startpunkt der 6. Etappe der Via Vigilius ist Vigo di Ton im Trentino
    Foto: CHRISTJAN LADURNER
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 9 km
4:25 h
1.277 hm
957 hm
1.648 hm
459 hm
Durch die Schlucht.
Von Vigo di Ton über die Alm Malga Bodrina bis nach Monte di Mezzocorona.

Von der Hauptstraße im Ortskern von Vigo di Ton (558 m) folgt man den Straßenschildern Richtung Malga Bodrina bis zur Brücke über den Rio Rinassico. Ein Wegweiser und die Markierung weisen den Weg zur Alm. Man geht noch ca. 500 Meter über eine schmale Asphaltstraße weiter, steigt immer der Beschilderung folgend steil zur Malga Bodrina (1560 m) auf und geht kurz Richtung Süden leicht aufwärts (Markierung 509) zu einer Weggabelung. Dort trifft man auf den von links kommenden Weg 500. Wegschilder Mezzocorona / Monte weisen den Weiterweg, der bald schon im Wald verschwindet und hin zum technisch schwierigsten Abschnitt der Via Vigilius leitet. Eine Querung (exponierte Stellen, zum Teil mit Stahlseil gesichert) führt durch eine Schlucht und ausgesetzt unterhalb der Wand entlang bis zu einem Hubschrauberlandeplatz (1600 m). Man geht abwärts zur Alm Baito degli Aiseli (1416 m); dort gabelt sich der Weg. Der Weg 500 nach Monte führt nach links weiter. Über den schönen Steig mit seinen vielen

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen