Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Valle del Salto Rundtour

Wanderung · Maggiatal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Private Selection Hotels Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Valle del Salto Rundtour
m 1000 800 600 400 200 8 6 4 2 km Santa Maria del Carmelo Staustufe am Riale Salto Madonna della Pioda Locanda Ponici
Wunderschöne Rundtour auf historischen Wegen in ein ursprüngliches Seitental des Valle Maggia
mittel
Strecke 9,1 km
3:35 h
623 hm
623 hm
874 hm
331 hm
Die mittelschwere Wanderung verläuft auf historischen Wegen durch die unberührte Bergwelt des Valle del Salto. Vorbei an alten Steinsiedlungen auf sanften Hüngeln und entlang einer beeindruckenden Schlucht zwischen schroffen Felsen. Die alten, steinigen Pfade, die teilweise recht ausgesetzt verlaufen, erfordern dabei gute Trittsicherheit.

Autorentipp

  • Übernachtung in den Benvenuti-Hotels wird wärmstens empfohlen
  • Mittagessen am Ende der Tour im Restaurant Locanda Ponici
  • Tour vor dem Start in der Outdooractive App offline abspeichern
Profilbild von Benvenuti Hotels
Autor
Benvenuti Hotels
Aktualisierung: 02.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
874 m
Tiefster Punkt
331 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 6,26%Naturweg 0,37%Pfad 88,06%Straße 5,29%
Asphalt
0,6 km
Naturweg
0 km
Pfad
8 km
Straße
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Locanda Ponici

Sicherheitshinweise

Gutes, und festes Schuhwerk sehr empfohlen. Bei schlechtem Wetter informieren Sie sich vor Ort.

Weitere Infos und Links

Geniessen Sie Ihren Aufenthalt im Tessin in einem der fünf besonders bemerkenswerten Benvenuti-Hotels in der beliebten Ferienregion Locarno-Ascona und profitieren Sie von Wanderpackages inklusive Übernachtung, Gepäcktransport und Wandertipps. 

Start

Piazza in Maggia (335 m) (332 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'697'892E 1'122'384N
DD
46.245774, 8.707943
GMS
46°14'44.8"N 8°42'28.6"E
UTM
32T 477485 5121396
w3w 
///anfertigung.belüftung.erwirken
Auf Karte anzeigen

Ziel

Piazza in Maggia

Wegbeschreibung

Von der Piazza aus geht man vorbei an der Kirche Santa Maria del Carmelo und über die Via Chiesuola an das nördliche Ende des Dörfchens Maggia. Zwischen den Weinbergen geht es hinauf in den Wald des Valle del Salto. Bald kommt man an einem Bildstock vorbei und es beginnt der Aufstieg über einen Treppenweg.  Bei der Kapelle Madonna della Pioda geniessen Sie einen Blick auf das Maggiatal. Gehen Sie rechts an der Kapelle vorbei und bleiben Sie weiterhin auf dem Treppenweg, der Sie hinauf auf eine Lichtung bringt. An der Weggabelung links in Richtung Brione halten. Vorbei an Bauernhäusern gelangt man mit Hilfe einer Metallbrücke über den Riale di Ringio. Anschließend überqueren Sie den Zufluss zur Maggia über die Staustufe nach links und folgen anschließend dem Pfad auf der gegenüberliegenden Talseite hinauf. Durch Laubwälder, vorbei an den alten Steinhäusern von Canaà und über einen Bachlauf gelangen Sie an die kleine Siedlung von Ceir. Bei der nächsten Wegkreuzung halten Sie sich rechts und an der nächsten Weggabelung link und komen schliesslich an eine T-Kreuzung. Halten Sie sich links erreichen Sie so einen kleinen Ausläufer von Maggia. Über die Straßen Al Büsigian und die La Caraa Dal Prèvat, die nach links abzweigt und anschließend den Riale Salto überquert, gelangen Sie geradewegs auf die Straße Al Stradón in Maggia, die Sie mit einem leichten Linksbogen zurück an den Ausgangsort, die Piazza in Maggia, führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Locarno mit dem Bus (Linie 315) nach Maggia

Parken

Parkplätze am Ort vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'697'892E 1'122'384N
DD
46.245774, 8.707943
GMS
46°14'44.8"N 8°42'28.6"E
UTM
32T 477485 5121396
w3w 
///anfertigung.belüftung.erwirken
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes, festes Schuhwerk, Trinkwasser für unterwegs sowie Kartenmaterial ist empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,1 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
623 hm
Abstieg
623 hm
Höchster Punkt
874 hm
Tiefster Punkt
331 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.