Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Tschafon (Völseggspitze)

· 2 Bewertungen · Wanderung · Seiser Alm
Profilbild von Klaus Hartmann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Klaus Hartmann 
  • Foto: Klaus Hartmann, Community
m 1800 1600 1400 1200 1000 8 6 4 2 km
Rundtour vom Gasthof Schönblick zurTschafon-Hütte und weiter zum Völsegg
leicht
Strecke 9,7 km
3:40 h
637 hm
637 hm
1.830 hm
1.194 hm
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.830 m
Tiefster Punkt
1.194 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 0,24%Schotterweg 21%Naturweg 29,76%Pfad 48,98%
Asphalt
0 km
Schotterweg
2 km
Naturweg
2,9 km
Pfad
4,8 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz unterhalb des Gasthofs 'Schönblick (1.196 m)
Koordinaten:
DD
46.486980, 11.510126
GMS
46°29'13.1"N 11°30'36.5"E
UTM
32T 692649 5151218
w3w 
///gründlich.dattel.hügelige
Auf Karte anzeigen

Ziel

am Startpunkt

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Parkplatz unterhalb des Berggasthauses Schönblick im Weiler St. Kathrein - Gemeinde Völs am Schlern. Kurz hoch zum Gasthof und von hier auf Weg Nr. 7 hinauf bis man nach ca. 20 min zu einer Weggabelung kommt. Hier folgt man rechts der Markierung 7A bis man zur Abzweigung von Steig Nr. 4 trifft. Diesen steigen wir in engen Kehren durch das Wasserertal hinauf, bis man die Gabelung zu Weg Nr. 7B ereicht. Ab hier weiter auf Weg Nr. 4 bis zur wunderschönen Bergwiese mit der Tschafon Hütte. Ab der Hütte ist die Völsegg Spitz überden Steig Nr. 9 in 20 min zu erreichen.

Der Abstieg erfolgt über Steig Nr. 4 (Richtung Tiers) hinunter zum Wuhnleger.  Ab hier weiter der Markierung 4 folgend auf Güterweg, dann auf gutem Fußweg in einer halben Stunde zu einem Bildstock kurz vor dem Ansitz Velseck. Hinter dem Bildstock rechts auf Waldweg zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.486980, 11.510126
GMS
46°29'13.1"N 11°30'36.5"E
UTM
32T 692649 5151218
w3w 
///gründlich.dattel.hügelige
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Im Winter Schneeschuhe. Bei Eis  Schuhkrallen (Spikes).

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(2)
Johannes Lotz
27.05.2022 · Community
Keinesfalls eine leichte Tour, wenn man der Wegbeschreibung folgt. Nach der Hütte wartet eine extrem steile Schotterstraße, die erst zum Ende hin mit Steinen befestigt ist! Nach der Hütte auf keine Fall die Schotterstraße nehmen, sondern den Wanderweg!
mehr zeigen
Gemacht am 27.05.2022
Vincenzo Scali 
04.06.2021 · Community
mehr zeigen
Gemacht am 04.06.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,7 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
637 hm
Abstieg
637 hm
Höchster Punkt
1.830 hm
Tiefster Punkt
1.194 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.