Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Stoanerne Mandln ab Flaas/Valas (Jenesien)

· 1 Bewertung · Wanderung · Südtirols Süden
Profilbild von Otto Hundsdorfer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Otto Hundsdorfer
  • Weg 17A oberhalb von Flaas
    / Weg 17A oberhalb von Flaas
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Lärchenwiesen (17A)
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Pfad zwischen Lärchen (17A)
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Weg 15 Richtung Möltner Kaser
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Breite Wege (15), auch beliebt bei Mountainbikern
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Aufstieg zu den Stoanernen Mandln (28)
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Stoanerne Mandln-Gipfel
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Der Wegweiserbaum hilft weiter
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Pfad (23B) Richtung Jenesier Jöchl
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Perfekt beschildert. Südtirol halt ;)
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Zum Ausklang wird's entspannter
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Jenesier Jöchl
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Forststraße (5) Richtung Schermoos/Lanzenschuster
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
  • / Panoramaweg (5) Richtung Lanzenschuster
    Foto: Otto Hundsdorfer, Community
m 2000 1800 1600 1400 1200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine technisch entspannte aber relativ lange und abwechslungsreiche Runde über den Tschögglberg - Anfahrt mit Bus ab Bozen/Jenesien gut möglich.
mittel
Strecke 17,4 km
5:30 h
694 hm
694 hm
2.002 hm
1.353 hm
Über die bekannten Lärchenwiesen gelangt man sanft hinauf zum Gipfel Stoanerne Mandln mit grandiosem Ausblick. Der Rückweg führt über spannende Waldpfade und zeitweise auch "meditative" Forststraßen. Drei Einkehrmöglichkeiten sind schön auf die Tour verteilt.

Autorentipp

Am Ende der Tour im Hofladen des Leitnerhofs oberhalb von Flaas ein paar selbsterzeugte Leckereien (Fruchtaufstriche, Kräutertees, glückliche Eier ...) einkaufen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.002 m
Tiefster Punkt
1.353 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei/Nach Regen kanns teilweise glitschig werden.

Start

Flaas/Valas (Jenesien) (1.352 m)
Koordinaten:
DD
46.585146, 11.296018
GMS
46°35'06.5"N 11°17'45.7"E
UTM
32T 675900 5161625
w3w 
///sämtlich.sitze.ausnahmen

Ziel

Flaas/Valas (Jenesien)

Wegbeschreibung

Die Runde ist Dank der perfekten südtiroler Beschilderung einfach zu finden:

Ab Flaas wandern wir den Weg 8 (Richtung Lanzenschuster) steil hinauf zum Wanderparkplatz. Nun folgen wir dem aussichtsreichen Weg 17A zum Möltner Joch und dann weiter über die Lärchenwiesen der Beschilderung zum Möltner Kaser (Einkehrmöglichkeit).

Weg 28 führt von hier über Almwiesen hinauf zu den Stoanernen Mandln. Wir überqueren den aussichtsreichen Gipfel und steigen auf der gegenüberliegenden Seite ein kurzes Stück steil ab zum Schilderbaum. Nun folgen wir dem abwechslungsreichen Weg 23B und den Wegweisern zum Jenesier Jöchl (Einkehrmöglichkeit).

Ab hier folgen wir dem etwas eintönigen Weg 5 (Richtung Schermoos) und bleiben auch bei einer Abzweigung auf Weg 5 (nicht Weg 8 nach Flaas) um fortan wieder bei schöner Aussicht Richtung Dolomiten und letztendlich dem Weg 8B über die Weide hinunter zum Lanzenschusterhof (Einkehrmöglichkeit) zu gelangen.

Der Weg 8 führt uns von dort zurück zum Wanderparkplatz bzw. über den Leitnerhof (Hofladen) nach Flaas.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Bozen im Stundentakt mit Bus 156 zur Endhaltestelle Jenesien (Oberdorf); dort direkter Anschluss zu Bus 158 bis Flaas/Valas (fährt weiter Richtung Mölten).

Fahrtzeit Bozen Busbahnhof - Flaas/Valas: eine knappe Stunde.

Fahrplan: www.suedtirolmobil.info

Anfahrt

Mit dem Auto fährt man von Bozen hinauf nach Jenesien und dort weiter Richtung Flaas/Mölten.

Parken

Flaas (Kirche); oder man fährt die Straße Richtung Mölten etwa 1 km weiter, biegt beim Hinweisschild scharf nach rechts ab und gelangt nach einem weiteren Kilometer zum Wanderparkplatz Malmar (gebührenpflichtig) - und startet die Tour dort mit dem Weg 17A.

Koordinaten

DD
46.585146, 11.296018
GMS
46°35'06.5"N 11°17'45.7"E
UTM
32T 675900 5161625
w3w 
///sämtlich.sitze.ausnahmen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Steine und Schotter verlangen auch auf dieser Tour Schuhe mit griffigem Profil.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,4 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
694 hm
Abstieg
694 hm
Höchster Punkt
2.002 hm
Tiefster Punkt
1.353 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.