Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

San Leonardo und die Felder von Lisignano

Wanderung · Altopiano di Pinè,Valle di Cembra
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rete di Riserve Val di Cembra Avisio Verifizierter Partner 
  • La chiesetta di San Leonardo
    La chiesetta di San Leonardo
    Foto: Elisa Travaglia, Rete di Riserve Val di Cembra Avisio
m 600 550 500 450 400 350 4 3 2 1 km

Ein gemütlicher Spaziergang zur schönen kleinen Kirche des Heiligen Leonardo zwischen kühn terrassierten Weinbergen und Bauernhöfen

leicht
Strecke 4,6 km
2:00 h
280 hm
280 hm
587 hm
402 hm

Auf einer felsigen Anhöhe über dem Bach Avisio, gleich flussabwärts des Dorfes Lisignago, steht die abgelegene und bezaubernde Kirche San Leonardo, die im 15. Jahrhundert im gotischen Stil umgebaut wurde, aber älteren Ursprungs ist: Der Legende nach befindet sich unter ihrem Boden ein Kellergeschoss, die Überreste einer alten Burg. Im Inneren sind außergewöhnliche Fresken aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts zu sehen, und im Glockenturm befindet sich eine der ältesten Glocken des Tals.

Der Rundgang beginnt an der Kirche San Biagio im Zentrum des Dorfes. Vom Parkplatz hinter der Kirche geht es auf der Landstraße bergab, immer den Schildern zur Kirche San Leonardo folgend. Dann steigt man zum Kamm hinauf, auf dem die kleine Kirche steht, von der aus man einen schönen Blick auf das Tal hat, auch dank eines Aussichtspunkts mit Tischen und Bänken.

Zurück am Fuße des Hügels angekommen, steigen wir weiter in die Landschaft hinab und folgen der Straße auf der Südseite des Vorgebirges, die zwischen zwei Hütten hindurchführt. Die Straße führt bergab, bis sie in einem kühlen kleinen Tal den Ischiele-Bach erreicht. Von dort aus geht man einige hundert Meter weiter und biegt dann rechts in den Wald ein. Weiter geht es auf der Straße durch den Wald, allmählich ansteigend, um wieder in die Weinberge einzutauchen und Maso Spedenal zu erreichen, ein großer Bau, der sowohl als Hospiz als auch als Garnison für das Land gedient zu haben scheint. Kurz nach dem Gehöft biegt man an der Weggabelung rechts ab und folgt der relativ flachen Landstraße zurück nach Lisignago.

Autorentipp

Profilbild von Paolo Piffer
Autor
Paolo Piffer
Aktualisierung: 19.09.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
587 m
Tiefster Punkt
402 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Obwohl dieser Weg weder besondere technische Schwierigkeiten noch gefährliche Abschnitte aufweist, empfehlen wir, immer und auf jeden Fall die allgemeinen Tipps zur Sicherheit beim Bergwandern zu beachten. 

  • Organisieren Sie die Reiserute
  • Wählen Sie eine Route aus, die zu Ihrer Vorbereitung past
  • Wählen Sie eine geeignete Ausrüstung aus
  • Konsultieren Sie die Wetterkarten bzw. Wettervorhersagen
  • Alleine zu wandern und klettern ist gefährlicher
  • Hinterlassen Sie Ihre Reiseroute und Ihre ungefähre Ruckkehrzeit
  • Zögern Sie nicht einem Profi zu vertrauten
  • Achten Sie auf die Hinweise und Signale die sie auf Ihre Route finden
  • Zögern Sie nicht um zu kehren
  • Im Falle eines Unfalles: rufen Sie die 112

Start

Lisignago (573 m)
Koordinaten:
DD
46.160055, 11.186010
GMS
46°09'36.2"N 11°11'09.6"E
UTM
32T 668777 5114153
w3w 
///zehnte.ausrufen.bachläufe
Auf Karte anzeigen

Ziel

Lisignago

Wegbeschreibung

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Öffentlicher Parkplatz hinter der Kirche San Biagio in Lisignago

Koordinaten

DD
46.160055, 11.186010
GMS
46°09'36.2"N 11°11'09.6"E
UTM
32T 668777 5114153
w3w 
///zehnte.ausrufen.bachläufe
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  •  Trekkingschuhe oder Bergwanderschuhe
  • Wanderstöcke

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
280 hm
Abstieg
280 hm
Höchster Punkt
587 hm
Tiefster Punkt
402 hm
Rundtour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.