Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundwanderung Kaltern und Montiggler Seen

· 1 Bewertung · Wanderung · Nonsberg Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Schwaben Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Großen Montiggler See
    Am Großen Montiggler See
    Foto: Wolfgang Schulz, DAV Sektion Schwaben
m 500 400 300 200 12 10 8 6 4 2 km
Abwechslungsreiche, aussichtsreiche Wanderung durch Weinberge und Wälder rund um   Kaltern. Der malerische Ortskern der Weinbaugemeinde Kaltern lädt zum Verweilen ein. Mit einem erfrischenden Bad in einem der Montiggler Seen kann man die Tour ausklingen lassen.
mittel
Strecke 13,6 km
4:15 h
447 hm
447 hm
543 hm
285 hm
Die Tour verläuft auf festen Wegen und Waldwegen (durch die Weinberge leider viel Asphalt).

Autorentipp

Einkehr im Gasthof "Weißes Rößl" am Kalterer Marktplatz. Einkehr am Ende der Tour im Strandrestaurant am Montiggler See.
Profilbild von Wolfgang Schulz
Autor
Wolfgang Schulz
Aktualisierung: 22.09.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Montiggler Ebene, 543 m
Tiefster Punkt
Im Weinberg unterhalb von Kaltern, 285 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 42,86%Schotterweg 9,72%Naturweg 18,16%Pfad 29,24%
Asphalt
5,8 km
Schotterweg
1,3 km
Naturweg
2,5 km
Pfad
4 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplätze am Montiggler See. (500 m)
Koordinaten:
DD
46.421692, 11.285217
GMS
46°25'18.1"N 11°17'06.8"E
UTM
32T 675598 5143439
w3w 
///bisweilige.schau.festplatte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplätze am Montiggler See.

Wegbeschreibung

Vom unteren Parkplatz am See auf Weg 4 zum oberen Parkplatz - weiter durch den Wald über die Montiggler Ebene zum Altenloch - auf Weg 4B hinauf zum Kalvarienberg (keine Besichtigung der Kapelle, Privatbesitz) - weiter zum Kalterer Marktplatz - auf Weg 3 die Trutschstraße hinunter Richtung Kalterer See - nach ca. 1km nach links auf Weg 20A Richtung Frühlingstal - auf Weg 20 das Frühlingstal hinauf zum Montiggler See - auf dem Seerundweg zum Kleinen Montiggler See, diesen umrunden und zum Parkplatz am See.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Über den Brennerpaß nach Bozen - auf der Autobahn (gebührenfrei) Richtung Meran und nach dem Tunnel die 1. Ausfahrt nach links und über Eppan nach Kaltern.

Parken

Gebührenpflichtige Parkplätze am Großen Montiggler See.

Koordinaten

DD
46.421692, 11.285217
GMS
46°25'18.1"N 11°17'06.8"E
UTM
32T 675598 5143439
w3w 
///bisweilige.schau.festplatte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

DUMONT Wanderführer Südtirol Westliche Dolomiten ISBN 978-3-7701-8049-3

Kartenempfehlungen des Autors

TABACCO Wanderkarte Blatt 049 Südtiroler Weinstraße

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Standardwanderausrüstung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,6 km
Dauer
4:15 h
Aufstieg
447 hm
Abstieg
447 hm
Höchster Punkt
543 hm
Tiefster Punkt
285 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.