Wanderung Premium Inhalt

Panoramaweg von Smarano

Wanderung · Val di Non
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Atemberaubende Aussichten
    Atemberaubende Aussichten
    Foto: Apt Val di Non
m 1120 1100 1080 1060 1040 1020 1000 980 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 4,6 km
1:24 h
127 hm
127 hm
1.107 hm
1.013 hm
Dieser Panoramaweg entspricht dem Weg Nr. 12 der „Wanderungen der Anaunia“, auch „Crosare“ genannt. Einfach und geeignet für alle, die die Entdeckung der wunderschönen Aussicht auf die Seen, auf Brenta und das Heiligtum von San Romedio von einer ungewöhnlichen Perspektive beginnen wollen.

Von Merlonga, oberhalb des Restaurants Ostaria del Filò, verläuft der ebene Weg im Wald (Hinweisschilder mit der Nummer 12). An einem bestimmten Punkt zeigt sich eine Panoramaterrasse mit Blick auf die Zwei Seen von Coredo und Tavon sowie die Brenta-Gruppe; wenig später zeigt eine zweite das eindrucksvolle Heiligtum von San Romedio, eingebettet in das gleichnamige Tal, die „Catena delle Maddalene“ (Berggruppe), der Berg Ozol und das Obere Nonstal. Hier beginnt ein leichter Anstieg und durchquert dann, wieder auf ebenem Weg, einen Wald mit Fichten und Tannen (Markierung „4 Passi en tel bosc“, welcher beinahe vollständig mit dem Panoramaweg übereinstimmt, mit Ausnahme einer kleinen Abweichung). Wenn man auf dem Weg Nr. 12 bleibt, erreicht man eine baumlose Fläche, welche ein Kapitell und eine Hütte mit Vordach zeigt. Man geht weiter zum Busa del Lièver (kleiner Spielplatz) und zur Dos en Ciaura (Fußballplatz und Picknickstelle). Schließlich, kurz unter dem Wohngebiet von Smarano, führt

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen