Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour Etappe 10

Osttirol 360° - Etappe 10: Arnbach - Bonner Hütte

Wanderung · Villgratener Berge
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Gernot Madritsch
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Bonnerhütte Markinkele Alpenhotel Weitlanbrunn
Die erste Etappe im Reich der Villgrater Berge ist ein langer, konditionell anspruchsvoller Grenzgang zwischen Ost- und Südtirol. Über mehrere Gipfel hinweg führt der abwechslungsreiche Weg durch Wald und sanftes Almgelände, an einsamen Bergseen vorbei bis zur Bonner Hütte auf Südtiroler Boden.
schwer
Strecke 18,5 km
8:00 h
1.911 hm
687 hm
2.666 hm
1.093 hm
Der lange Aufstieg aus dem Hochpustertal zur Bonner Hütte beginnt direkt im Sillianer Ortsteil Arnbach. Über die Grasberge der Sillianer- und Thurntaler Almen führt der Weg zur Parggenspitze mit dem Thurntalersee, zur Hochrast und dem Marchkinkele bis zum Toblacher Pfannhorn mit einer stolzen Höhe von 2663 m - stets begleitet vom beeindruckenden Blick auf die Felszinnen der Sextener Dolomiten. Wem die deutlich über 1500 Höhenmeter Aufstieg zu viel sind, kann alternativ auch mit der Seilbahn von Heinfels zum Thurntaler fahren und sich so einiges an Höhenmetern sparen.

Autorentipp

Durch die Auffahrt mit der Seilbahn von Heinfels zum Thurntaler lässt sich die Etappe bei Bedarf deutlich verkürzen.
Profilbild von Gernot Madritsch
Autor
Gernot Madritsch
Aktualisierung: 29.11.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.666 m
Tiefster Punkt
1.093 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Alpenhotel Weitlanbrunn
Bonnerhütte

Weitere Infos und Links

Alle Infos zur Tour gibt es auch auf der Webseite des Osttirol 360° Skyline Trail:

http://www.osttirol-360grad.com/weitwandern/trail-etappen/detail/villgrater-berge/arnbach-bonner-huette/

Start

Sillian bzw. Arnbach (1.082 m)
Koordinaten:
DD
46.745471, 12.414685
GMS
46°44'43.7"N 12°24'52.9"E
UTM
33T 302522 5180125
w3w 
///reiste.allgemeinen.teichrose

Ziel

Bonner Hütte

Wegbeschreibung

Von Sillian (1103 m) ca. 2 km auf dem Rad- und Fußweg nach Arnbach. Alternativ Start direkt in Arnbach. Durch den Ort, an verstreut liegenden Bauernhöfen vorbei, nach Kolbental (1457 m). Weiter teils steil durch den Wald bergauf zur Parggenspitze (2323 m). Der Weg führt wenige Meter unterhalb des Gipfels vorbei zum nahen Thurntalersee und weiter zur Hochrast (2436 m). Nun vorübergehend flacher dem Kamm entlang über Marchkinkele (2545 m) und Blankenstein (2483 m) zum Toblacher Pfannhorn (2663 m) aufsteigen. Von hier zur malerisch inmitten von Almwiesen gelegenen Bonner Hütte (2340 m) absteigen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.745471, 12.414685
GMS
46°44'43.7"N 12°24'52.9"E
UTM
33T 302522 5180125
w3w 
///reiste.allgemeinen.teichrose
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Normale Bergwanderausrüstung inkl. festem Schuhwerk und Reservekleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,5 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1.911 hm
Abstieg
687 hm
Höchster Punkt
2.666 hm
Tiefster Punkt
1.093 hm
Von A nach B aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 3 Wegpunkte
  • 3 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.