Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Oberbozen - Tann - Bad Siess - Kematen - Oberbozen

Wanderung · Südtirols Süden
Profilbild von Jonas Dr. Ringer
Verantwortlich für diesen Inhalt
Jonas Dr. Ringer
  • Dolomitenblick
    Dolomitenblick
    Foto: Community
m 1400 1300 1200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Der Weg führt durch abwechslungsreiche Landschaften mit teilweise herrlichen Blicken auf die Dolomiten. Unterwegs gibt es mehrere schöne und gute Einkehrmöglichkeiten.
mittel
Strecke 18,8 km
5:49 h
678 hm
690 hm
1.490 hm
1.220 hm

Aufgezeichnete Tour

Montag, 28. August 2017, 09:33

Strecke: 18,7 km
Zeit insgesamt: 6 Stunden 57 Minuten
Zeit in Bewegung: 3 Stunden 32 Minuten

Gesamtgeschwindigkeit: 2,7 km/h
Geschwindigkeit in Bewegung: 5,3 km/h
Geschwindigkeit max.: 6,8 km/h

Aufstieg: 632 m
Abstieg: 639 m
Niedrigster Punkt: 1220 m
Höchster Punkt: 1490 m

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.490 m
Tiefster Punkt
1.220 m

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Hotel Regina (1.234 m)
Koordinaten:
DD
46.528678, 11.407513
GMS
46°31'43.2"N 11°24'27.0"E
UTM
32T 684633 5155605
w3w 
///dienste.bleche.lichte
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Die Tour ist in 3,5 Stunden reiner Gehzeit zu schaffen.

Zunächst gehen wir bergauf in Oberbozen, bis wir den Weg Nr. 6 erreichen und folgen diesem. Wir kommen an der Lama- und Alpakafarm "Kaserhof" vorbei, der auch Lamawanderungen z.B. zu den Erdpyramiden anbietet. Für Kinder eine absolute Sensation. Weiter geht es durch den Wald, bis wir bei Riggermoos die Strasse queren. Weiter geht es auf der 6, von der wir kurz vor Tann auf die 2 wechseln. Man muss ein paar Meter entlang der Strasse und kommt entlang des Hotels Tann wieder auf einen Weg. Beim Parkplatz des Hotels folgen wir rechts der 8 bis nach Bad Siess. Kurz vorher kommen wir im Wald an einem Bach mit Kneippanwendungen vorbei. In Bad Siess führt der Weg zunächst ein paar Stufen hinab zur Gaststätte, rechts sehen wir die Quelle, die heilende Wirkung haben soll. Wir gehen weiter an der Kapelle vorbei über die Terrasse der Gaststätte, wo man mit schöner Aussicht einkehren kann. Dann geht es weiter über die Wiese entlang der 24 und biegen auf die 24a Richtung Klobenstein und Feichtner Hof ab. Auf dem Feichtner Hof lohnt sich eine Rast bei leckeren hausgemachten Speisen. Dann folgen wir der 33 bis nach Himmelreich und verlassen den markierten Weg, der rechts abgeht, um quer entlang eines Trampelpfads bis zum Kleehof zu wandern. Dort gehen wir ein paar Meter auf der 1, um erneut auf einem wunderschönen Trampelpfad durch den Wald bis zu einem See zu wandern, der mit Seerosen bedeckt ist. Dann folgen wir der 28 bis nach Kematen. Dieses rustikale Hotel hat eine eigene Kapelle Heilig Kreuz, in der auch Hochzeiten geschlossen werden können. Wir folgen der 28 über die Wiese, dann biegen wir nach ein paar Metern links entlang der Strasse rechts auf die 28. Nach ein paar 100 m folgen wir einem nicht ausgeschilderten Pfad, dem "Hirtensteig", bis vor Lichtenstern. Es ist wirklich ein kleiner aber recht schöner Trampelpfad. Am besten per GPS der Tour folgen. Dann trifft man auf die 5 und biegt dann links ab, bis man auf die 35, die Freudpromenade trifft. Oder man läuft geradeaus weiter, dort trifft man ebenfalls automatisch auf die Freudpromenade. Wir folgen dieser die letzten Kilometer Richtung Oberbozen, um dann die letzten 300 m auf entlang der Strasse zum Ausgangspunkt der Tour zurückzukehren.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Oberbozen ist mit der Seilbahn von Bozen aus in wenigen Minuten erreichbar.

Anfahrt

Mit dem Auto Richtung Ritten bzw Renon bis Oberbozen fahren.

Parken

Parkplätze gibt es in der Nähe des Bahnhofs und sind ausgeschildert.

Koordinaten

DD
46.528678, 11.407513
GMS
46°31'43.2"N 11°24'27.0"E
UTM
32T 684633 5155605
w3w 
///dienste.bleche.lichte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
18,8 km
Dauer
5:49 h
Aufstieg
678 hm
Abstieg
690 hm
Höchster Punkt
1.490 hm
Tiefster Punkt
1.220 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.