Wanderung Premium Inhalt

Nach St. Jakob in Kastelaz bei Tramin

Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Tramin an der Weinstraße
    Tramin an der Weinstraße
    Foto: Leo Brugger
m 400 300 200 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 5,6 km
1:49 h
251 hm
249 hm
489 hm
269 hm
Leichte Wanderung

Startpunkt ist das Zentrum von Tramin, Parkplatz an der Kreuzung Kalterer-See-Straße – In der Au. Tramin ist aber auch mit dem Bus bestens erreichbar. Vom Parkplatz überquert man den Höllental-Bach und geht entlang der Hans-Feur-Straße, bis der Kirchsteig nach rechts ausgeschildert ist. Über diesen geht es in vielen Stufen hinauf zum Kirchlein. Nach dem Kirchlein hält man sich kurz rechts und gelangt zu einem Bildstock, wo die Kastelazpromenade abzweigt und zum Kastelazweg führt. Diesem folgt man in sanfter Steigung nach links, bis die Mark. 5 zum südlichen Dorfende hinunterführt. Dort „begrüßt“ den Wanderer der historische Ansitz Romani, ein Paradebeispiel für die vielen Ansitze und stattlichen Weinhöfe in Tramin. Immer der Hauptstraße folgend kehrt man zurück ins Zentrum und zum Parkplatz.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen