Wanderung Premium Inhalt

Höferunde oberhalb St. Walburg

Wanderung · Meraner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Höferunde oberhalb St. Walburg führt am Sunnseitenweg entlang.
    Die Höferunde oberhalb St. Walburg führt am Sunnseitenweg entlang.
    Foto: Wendelin Gamper
m 1400 1300 1200 1100 6 5 4 3 2 1 km
leicht
Strecke 6,1 km
2:14 h
309 hm
308 hm
1.430 hm
1.122 hm
Alte und urige Gehöfte
Die Höferunde oberhalb von St. Walburg führt zu Bergsiedlungen auf der Ultner Sonnenseite.

Vom Parkplatz in St. Walburg beim Rathaus (ca. 1150 m) zunächst kurz ostwärts hinauf zur Kirche, dann kurz die Straße weiter, bald aber rechts ab und der Beschilderung »Talweg« folgend quer durch Wiesen und Wald in weitgehend ebener Wanderung hinaus zum Doppelhof Unter-Durach (1269 m); hier links ab, nun der Beschilderung »Sunnenseitnweg« folgend zuerst kurz steil hinauf und dann weniger steil und teilweise auch eben durch Wald und Wiesen über die Höfe von Außer-Durach zum Thalhof und weiter zu den Eggenhöfen (ca. 1420 m; ab St. Walburg rund 2 Std.; über die Betriebs- zeiten des Hofschanks zu Eggen erkundige man sich im Tourismusbüro). – Abstieg: Dem Wegweiser »St. Walburg« und der guten Markierung 1 folgend am Wiesenrand hinab zum Neuberghof und auf dem Waldweg mäßig steil hinunter nach St. Walburg (ab Eggenhöfe 3⁄4 Std.).

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Markus Feuchtmann
Markus Feuchtmann
27.08.2017 · Community
Sehr schöne Wanderung im urigen Ultental. Allerdings ist der Abstieg ziemlich steil, wie auf der Grafik nach Download unschwer zu erkennen. Wir sind sie andersherum gelaufen weil ich lieber steil auf als absteige.
mehr zeigen

Fotos von anderen