Wanderung Premium Inhalt

Helm und Hornischegg

Wanderung · Hochpustertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Blick von der Bergstation der Helmbahn
    Blick von der Bergstation der Helmbahn
    Foto: AIRPHOTO Tappeiner – 39011 Lana (BZ-Italy) Industriezone 6 Zona Industriale tel. +39 (0)473 563666 – fax +39 (0)473 563689
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 13,7 km
5:02 h
677 hm
1.641 hm
2.547 hm
1.080 hm
Karnischer Kamm
Schöne Gipfeltour am Karnischen Kamm

Von der Bergstation (2040 m) der Helmbahn folgt man dem Weg zur Hahnspielhütte, weiter zur Ruine des Helmhauses am Helmgipfel und zur Sillianer Hütte auf 2447 m (ca. 1 ½ Std.). Ab der Sillianer Hütte folgt man dem Karnischen Höhenweg (Nr. 403) weiter bis zum Gipfel Hornischegg (2550 m).   Abstieg: Man kehrt zur Sillianer Hütte zurück und folgt dann der Markierung 471 nach Norden zur Leckfeldhütte (1970 m) und weiter zum Bahnhof in Sillian. Mit dem Zug geht es eine Station zurück zum Ausgangspunkt in Vierschach.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen