Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Glaubensweg Leicht und Gemütlich im Sommer wie im Winter

· 1 Bewertung · Wanderung · Meraner Land
Profilbild von Seilbahn Vigiljoch Frei
Verantwortlich für diesen Inhalt
Seilbahn Vigiljoch Frei
  • 1. Station Glaubensweg - Offenheit
    1. Station Glaubensweg - Offenheit
    Foto: Alex Filz, Seilbahn Vigiljoch
m 1820 1800 1780 1760 1740 1720 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Leicht und gemütlich - GLAUBENSWEG AM VIGILJOCH Der Glaubensweg mit sechs Besinnungsstationen zu Werten und Themen des Lebens, verkündet eine ganzheitliche Botschaft und lädt ein zu verweilen.
leicht
Strecke 3,8 km
1:06 h
78 hm
78 hm
1.819 hm
1.741 hm
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.819 m
Tiefster Punkt
1.741 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Gruppenführung ab 10 Personen möglich: Anmeldung unter 335 532625  oder schoetzer.j@rolmail.net

Fahrplan der Seilbahn Vigiljoch

https://www.vigilio.com/de/seilbahn/fahrplan.html

Start

Bergstation Sessellift (1.818 m)
Koordinaten:
DD
46.636100, 11.100869
GMS
46°38'10.0"N 11°06'03.1"E
UTM
32T 660799 5166870
w3w 
///kinoabend.angesehensten.bewerber
Auf Karte anzeigen

Ziel

Ausgangspunkt

Wegbeschreibung

Zuerst geht es mit der Vigiljoch-Seilbahn von Lana bergauf und mit dem Sessellift gemächlich weiter auf 1.814 Höhenmeter. Vom Gasthaus Sessellift führ der gemütliche Weg Nr. 8 und Nr. 7 leicht abwärts zur Schwarzen Lacke und zum Gasthaus Seespitz. Von dort dem Weg Nr. 9 folgen bis zur Abzweigung 5a auf der linken Seite – Richtung Bischofskofel und weiter bis zur Vigiljocher Kirche. Der Weg 4a bringt sie zum Weg Nr. 5 und Weg Nr. 4 welcher wieder zum Ausgangspunkt Sessellift führt. Die Route ist auch mit der Beschilderung „Glaubensweg“ markiert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit Bus und Zug zur Seilbahn

Die Bushaltestelle „Lana Busbahnhof“ ist nur 2 Gehminuten von der Talstation entfernt. Nutzen Sie den günstigen öffentlichen Linienverkehr und die gute Anbindung an die Bahnhöfe von Meran oder Lana/Burgstall.

Info zu Bus- und Zugfahrplan unter: www.suedtirolmobil.info

Anfahrt

Mit dem Auto

Schnellstraße Meran-Bozen, Ausfahrt Meran Süd, Richtung Lana/Ultental. 100 m nach der Einfahrt ins Ultental befindet sich die Talstation der Seilbahn Vigiljoch zur rechten Hand. Adresse für’s Navi: Villenerweg 3 – 39011 Lana

Parken

Bei Benützung der Seilbahn Vigiljoch kostenloses Parken an der Talstation möglich.

Koordinaten

DD
46.636100, 11.100869
GMS
46°38'10.0"N 11°06'03.1"E
UTM
32T 660799 5166870
w3w 
///kinoabend.angesehensten.bewerber
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

An der Talstation der Seilbahn gibt es eine Broschüre für Euro 2,00. Ansonsten ist der Wegverlauf auch in der kostenlosen Wanderkarte der Seilbahn ersichtlich.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Man kann diesen Weg auch mit leichtem Schuhwerk (Turnschuh) gehen.
Im Winter ist dieser Weg bei entsprechender Schneelage nur mit Schneeschuhen begehbar

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Peter Kiehl 
02.10.2019 · Community
Schöner Spaziergang. Gut gestaltete Weg-Stationen
mehr zeigen
Gemacht am 02.10.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
1:06 h
Aufstieg
78 hm
Abstieg
78 hm
Höchster Punkt
1.819 hm
Tiefster Punkt
1.741 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.