Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Eggentaler Bergkino - Furner Oach

Wanderung · Eggental
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eggental Tourismus Genossenschaft Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bergkino "Furner Oach"
    Bergkino "Furner Oach"
    Foto: Sternendorf - Alfred Tschager, Eggental Tourismus Genossenschaft
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 10,7 km
3:30 h
540 hm
540 hm
1.246 hm
804 hm

Eine etwas anspruchsvollere Wanderung vom Dorfzentrum Steinegg bis hin zur „Furner Oach“. Das dort angelegte Eggentaler Bergkino eröffnet euch einen atemberaubenden Blick auf den Rosengarten, die Hammerwand, den Tschafon, den Schlern, die Seiser Alm, die Raschötz, die Plose, die Zillertaler Alpen, die Villanderer Alm und auf das Rittner Hochplateau.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.246 m
Tiefster Punkt
804 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.484082, 11.456205
GMS
46°29'02.7"N 11°27'22.3"E
UTM
32T 688521 5150765
w3w 
///gewährt.beladung.defizit
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Vom Dorfplatz in Steinegg startet der Weg [2 | 7 | 8] Richtung Wiedenhof beim Geschäft Resch Market. Anfangs durchquert ihr ein Wohngebiet, mündet dann in einen Wald- und Wiesenweg mit herrlichen Ausblicken. Ihr folgt dem Weg [8] bis zur Abzweigung mit dem Weg [8A] Richtung Spitzköfele, der ihr folgt. Das Spitzköfele ist ein herrlicher Aussichtspunkt mitten im Wald mit Sitzgelegenheit und lädt zur kurzen Rast ein. Kurz ansteigend und links abbiegend erreicht man den Weg [6], den ihr rechts nach oben folgt. Nach ca. 1 h 40 min vom Ausgangspunkt erreicht ihr den Steinegger Höhenweg, den ihr links weitergeht. Nach ca. 20 min mündet der Weg in die Asphaltstraße, die ihr links nehmt mit Abschnitten im Wald (immer Markierung Steinegger Höhenweg – gelber Schuh) bis zur Kreuzung Sportplatz – Innerplatzer Hof. Hier wandert ihr Richtung Innerplatzer Hof (Pferdekoppel) Weg [3], am Hof vorbei und steigt hinunter mit atemberaubenden Ausblicken. Sobald ihr auf die Lichtung der schönen Wiesen gelangt (nach 2 h 30 min – 7,3 km – Aufstieg 441 m – Abstieg 109 m), wo ihr die Hauptstraße Steinegg – Gummer seht, verlasst ihr am betonierten Wasserreservoir nach rechts auf die Hauptstraße die Markierung. Hier wandert ihr neben der Straße entlang nach unten Richtung Doppelkurve, wo ihr von weitem schon das Dolomitenkino „Furner Oach“ erblickt.

Wenn ihr euch satt gesehen habt, läuft ihr das kurze Stück wieder zurück auf den Wanderweg und nehmt den Weg [3A] nach unten. Nach ca. 20 min überquert ihr die Straße und hinter den zwei Neubauten auf der rechten Seite müsst ihr die Treppe hinuntersteigen. Dem Weg immer folgend, der relativ steil nach unten führt kommt ihr vorbei an Wiesen und alten Höfen und erspäht auf der rechten Seite auch die Erdpyramiden von Steinegg.
Am Ende des Weges [3A] biegt ihr nach links ab und folgt dem Pyramidenweg. Der Markierung [2] folgend kommt ihr durch die Katzenbachschlucht und erreicht die Dorfeinfahrt, wo ihr die Kapelle Weißes Bild erblickt. Den Gehsteig nach unten folgend erreicht ihr nach 10 min den Ausgangspunkt.   

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Der Ausgangspunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach und bequem erreichbar.

Mit der öffentlichen Buslinie:
- 182 von Bozen,
- 180 oder 187 von Karersee, Karerpass, Welschnofen
- 182 von Birchabruck
- 184 von Stenk, Eggen, Obereggen
- 184 oder 181 von Weissenstein, Petersberg, Deutschnofen
- 182 von Gummer
- 180 vom Fassatal

Haltestelle: Steinegg, Dorf; Online-Fahrplansuche auf Südtirol Mobil: www.suedtirolmobil.info
Startpunkt: Steinegg Dorf: https://goo.gl/maps/zPEHzkrnyukyEXoHA

Mit dem PKW:
Zielort: Steinegg
Parken: Parkplatz Café Christl
Startpunkt: Steinegg Dorf: https://goo.gl/maps/zPEHzkrnyukyEXoHA

Koordinaten

DD
46.484082, 11.456205
GMS
46°29'02.7"N 11°27'22.3"E
UTM
32T 688521 5150765
w3w 
///gewährt.beladung.defizit
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
540 hm
Abstieg
540 hm
Höchster Punkt
1.246 hm
Tiefster Punkt
804 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • Wegpunkte
  • Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.