Wanderung Premium Inhalt

Die Wasserfälle von Valorz

Wanderung · Val di Sole, Pejo e Rabbi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Curcu Genovese Verlag
  • La Val di Rabbi ha mantenuto, nel tempo, le caratteristiche di “valle solitaria”
    La Val di Rabbi ha mantenuto, nel tempo, le caratteristiche di “valle solitaria”
    Foto: Fiorenzo Degasperi
m 1300 1200 1100 1000 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
mittel
Strecke 4,1 km
1:34 h
304 hm
304 hm
1.373 hm
1.079 hm
Inmitten von Hexen, Teufeln und verlorenen Seelen

Vom kleinen Zentrum im Rabbital hinunter auf die Straße, über den Wildbach Rabbi, dann in die Nachbarfraktion Valorz (1045 m). Weiter auf SAT Nr. 121. Entlang der Wiesen, vorbei an traditionellen Höfen, durch einen Lärchenwald bis zu einer Brücke. Von hier immer auf der orografisch linken Seite weiter auf einer Forststraße bis zur Malghetta (1346 m) auch Baita Forestale genannt. Nun befinden wir uns am Fuße der Wasserfälle von Valorz, die vom Bach Valotz gebildet werden. Rückweg: Auf markiertem Weg zurück in die Fraktion Valorz und dann in das Dorf San Bernardo, immer orografisch rechts halten.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen