Wanderung Premium Inhalt

Die Langkofelrunde

Wanderung · Gröden Dolomiten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Einer der bekanntesten Kletterberge in den Grödner Dolomiten
    Einer der bekanntesten Kletterberge in den Grödner Dolomiten
    Foto: Athesia Verlagsanstalt
m 2600 2400 2200 2000 1800 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,3 km
2:52 h
221 hm
729 hm
2.686 hm
2.029 hm
Ein Klassiker
Rund um einen der mächtigsten Berge der Dolomiten; diese Wanderung zählt zu den leichten und besonders eindrucksvollen Wanderrouten dieser Gegend.

Auffahrt: Vom Sellajochhaus an der von Gröden zum Sellajoch führenden Straße (2180 m) mit dem Korblift hinauf in die zwischen Fünffingerspitze und Langkofel eingeschnittene Langkofelscharte mit der Toni-Demetz-Hütte (2681 m; Sommerbewirtschaftung; zu Fuß Steig 525; 1 Std.). Abstieg: Von der Langkofelscharte nordseitig auf Steig 525 über Geröll und grobes Blockwerk (manchmal auch Schnee) im Langkofelkar in ¾ Std. steil hinunter zur Langkofelhütte (2253 m; Sommerbewirtschaftung) und weiter hinab bis zum rechts abzweigenden Weg 526 am Nordwestfuß des Langkofels (2085 m); ab Langkofelscharte gut 1 Std. Höhenweg: Vom Nordwestfuß des Langkofels auf dem eben verlaufenden Steig 526 unter den Langkofelwänden steile Grashänge ostwärts querend und zuletzt kurz ansteigend zum Ciaulongsattel (2114 m), nun weiterhin auf Weg 526 zunächst durch Wald leicht abwärts, dann Geröllhänge querend und zuletzt mäßig ansteigend zur Emilio-Comici-Hütte (2153 m, Sommerbewirtschaftung). Nun auf Steig

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von dirk spengler
dirk spengler
31.07.2018 · Community
Sind die Tour heute gewandert. Wunderschöne, sensationelle Ausblicke, ein Traum. Aber wir hatten dann 11,7km und 540/840 Höhen-/Tiefenmeter „auf der Uhr“
mehr zeigen

Fotos von anderen