Wanderung Premium Inhalt

Die alte Bahntrasse

Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die berühmten Eislöcher bei Eppan
    Die berühmten Eislöcher bei Eppan
    Foto: Tappeiner AG
m 550 500 450 400 350 10 8 6 4 2 km
leicht
Strecke 10,5 km
2:49 h
166 hm
166 hm
558 hm
402 hm
1898-1962
Die Wanderung auf der alten Bahntrasse der Überetscher Bahn führt von Eppan nach Kaltern und vorbei an den außergewöhnlichen Eislöchern.

Die Wanderung auf der alten Bahntrasse startet im Zentrum von St. Michael/Eppan. Stets auf Weg 22, dem Wander- und Radweg (alte Bahntrasse) über Christl im Loch bis nach Kaltern. Von dort auf Weg 15 bis nach Oberplanitzing und weiter zu den Eislöchern. Ein Stück weiter bis zum Furglauer Bach. Rechts ab, vorbei an Schloss Englar und auf Weg 540 bis nach Eppan ins Zentrum zurück.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Rena Kiewel
Rena Kiewel
28.07.2015 · Community
Diese Strecke ist sehr schön. Die Bahntrasse hat jedoch wenig Schatten. Wenn es etwas heißer ist, ist der Weg mit kleinen Kinder nicht zu empfehlen. Erst zum Schluss läuf man richtig im Wald. Wir waren im Sommer bei den Eislöchern. Es war kühl, aber eine Jacke war nicht notwendig.
mehr zeigen

Fotos von anderen