Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Der Ultner Höfeweg

· 1 Bewertung · Wanderung · Ortler Gruppe
LogoAV-alpenvereinaktiv.com
Verantwortlich für diesen Inhalt
AV-alpenvereinaktiv.com Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ruhig undidyllisch - das Ultental
    / Ruhig undidyllisch - das Ultental
    Foto: Harald Gruber, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Auf uralten Pfaden an alten Bauernhöfen vorbei
    Foto: Harald Gruber, AV-alpenvereinaktiv.com
  • / Der Sonnenhang
    Foto: Harald Gruber, AV-alpenvereinaktiv.com
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 16 14 12 10 8 6 4 2 km Ultener Urlärchen Eggen-Höfe Klapfberg-Wasserfälle
Rundwanderung durch die bäuerliche Welt des Ultentales
mittel
Strecke 17,9 km
4:50 h
640 hm
640 hm
1.470 hm
1.140 hm
Der Ultner Höfeweg ist die ideale Familienwanderung. Der Weg verläuft fast eben in der Talsohle und kann immer wieder abgekürzt werden. Wir wandern auf uralten Pfaden, die seit Jahrhunderten von Bauern benutzt wurden. Ulten ist weithin für seine urigen Bauernhöfe bekannt. Auf dem Weg können wir die bekannten Urlärchen bestaunen.

Autorentipp

Wandern ohne Auto: Diese Tour eignet sich besonders zur An- und Abfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Profilbild von Peter Schwarz, Alpenverein Südtirol - Sektion Ulten
Autor
Peter Schwarz, Alpenverein Südtirol - Sektion Ulten
Aktualisierung: 06.04.2016
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.470 m
Tiefster Punkt
Kuppelwies, 1.140 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Unschwierige Wanderung, besonders für Familien geeignet, da immer wieder problemlos abgekürzt werden kann.

Start

Bushaltestelle Gasthaus Kuppelwies (1.143 m)
Koordinaten:
DD
46.529940, 10.958404
GMS
46°31'47.8"N 10°57'30.3"E
UTM
32T 650188 5154793
w3w 
///farbfilme.anmelden.beruflicher

Ziel

Bushaltestelle Gasthaus Kuppelwies

Wegbeschreibung

Von Kuppelwies stets der Markierung „Ultner Höfeweg“ folgen. Kurz auf der Talstraße taleinwärts ein, dann rechts zur Höfegruppe. Über Wiesen und an Höfen vorbei bis nach St. Nikolaus. Auf der Dorfstraße im leichten Anstieg bis zum Waldrand, dann dem Steig folgen bis zur Höfegruppe Gasteig und weiter bis nach St. Gertraud. An der Lahner Säge und am Gasthaus Edelweißs vorbei über die Falschauerbrücke zur gegenüberliegenden Talseite bis zu den Ultner Urlärchen. An der Schattenseite entlang über Wiesen- und Waldwege, teils über alte Hofzufahrten und vorbei am Wasserfall führt die Rundwanderung zurück zum Ausgangspunkt nach Kuppelwies.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Entweder mit dem Bus von Meran über Lana nach Kuppelwies oder mit dem Zug Bozen/Meran bis nach Lana und von dort mit dem Bus nach Kuppelwies. Weitere Infos zum Fahrplan auf Südtirol Mobil oder unter www.sii.bz.it

Anfahrt

Die Brennerautobahn A22 in Bozen Süd verlassen und auf die MeBo auffahren. Dieser bis nach Lana folgen und dort ausfahren. Am Westende von Lana der Landesstraße ins Ultental bis nach Kuppelwies folgen.

Parken

Parkmöglichkeit in Kuppelwies (kostenfrei).

Koordinaten

DD
46.529940, 10.958404
GMS
46°31'47.8"N 10°57'30.3"E
UTM
32T 650188 5154793
w3w 
///farbfilme.anmelden.beruflicher
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer "Wandern ohne Auto - Lana, Ulten und Deutschnonsberg" des Alpenverein Südtirol.

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Nr. 052, 1:25.000 Tabacco Nr. 042, 1:25.000 Mapgrafics Nr. 28, 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

normale Wanderbekleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Martin Thirolf 
26.05.2021 · Community
Einfach top! Lediglich die letzen drei Kilometer auf dem Rückweg zur Kuppelwies sind etwas eintönig. Tipp: Weiter taleinwärts parken, z.B auf dem eingezeichneten Parkplatz etwa 500m hinter der Seilbahn - oder noch weiter, dann aber „wild“
mehr zeigen

Fotos von anderen

+ 2

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
17,9 km
Dauer
4:50 h
Aufstieg
640 hm
Abstieg
640 hm
Höchster Punkt
1.470 hm
Tiefster Punkt
1.140 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.